Collected- #Ithriya- #Raqqa- #Thwara-#Tabqah #Aleppo. Westliche Propaganda für IS-Takfiris und Hetze gegen Russland

Weiter eingesammelt.

Arbeitsblatt. wird ergänzt und fortgeführt.

Nach einigem hin und her, ist des den IS-Takfiris doch gelungen die Armee zum Rückzug zu treiben. mehrere IS-Videos zeigten wie beweglich und schnell die unzähligen Terroristen mit ihren Pickups und gepanzerten Fahrzeugen waren. Die Straße von Ex-US-IS-Faschisten rechts und links vermint, die Soldaten ohne Deckung  bei Beschuss.

Das letzte IS-Fascho-Video zeigte weitere ausgebrannte Armeefahrzeuge, mindestens eine verbrannte, verkrümmte Soldatenleiche, meist direkt auf der Straße, andere dürften am Rande auf IS-Minen gefahren sein. Dies konnte man auch in einem der Videos eines russischen Journalisten sehen, welcher vermutlich noch nicht viel Fronterfahrung besaß und ziemlich chaotisch berichtete.

Desweiteren haben die IS-Faschisten eine pdf mit Fotos veröffentlicht. Darunter auch von einen jungen Soldaten, dem die Kehle durchschnitten wurde. Sie vergreifen sich weiterhin an Wehrlosen und verbreiten stolz ihren Barbarismus.

Auch sind den Faschos, den Takfiri-Terroristen, zwei weitere Geiseln lebendig in die Verbrecherhände gefallen.

Die Propaganda über drei getötete russische Soldaten habe ich nicht bestätigt gefunden, auch wenn die ISIS-Takfiris sich alle Mühe gaben mit Fotos von russischen Soldaten, welche irgendwo in Europa fotogfariert waren, vielleicht sogar in im Osten der Ukraine, also Antifaschisten, welche keine Russen waren. Aber da müsste man noch weiterforschen woher die verschiedenen abgebildeten Männer in Uniform stammen und wo die  die Fotos aufgenommen wurden.

#عاجل ولاية #حماة صور من معارك السيطرة ع حاجز الأبراج #إثريا – #الرقة

Rest in Peace:

Screenshots aus einem IS-Video, sowie aus deren veröffentlichter pdf.

Ort? http://wikimapia.org/#lang=de&lat=35.481710&lon=38.180323&z=13&m=b&search=At%20hthuraya

Ikhariya schild

20 geiseln isis zwei

Ort hier: http://wikimapia.org/#lang=de&lat=35.469548&lon=38.131056&z=18&m=b&search=At%20hthuraya

Quelle Wikimapia:

At hthuraya

13lklkhAt hthuraya:

15kgj

http://wikimapia.org/#lang=de&lat=35.466263&lon=38.184357&z=10&m=b&search=palmyra%20

Ihm wurde die Kehle bestialisch durchschnitten. da Israels Regime meint, der Präsident Assad, die syrische Regierung wäre schlimmer als das faschistische Gebilde “IS”, so gehe ich davon aus, dass das faschistische Apartheidregime auch hinter solchen Gräultaten steht und diese befürwortet. Ihre rassischtische Ideologie gleicht sich in manchen Punkten, sie haben sich nicht distanziert, im Gegenteil. Israels hardcore Zionisten bekennen sich somit zu den rechtsextremistischen  IS-Siedlern in Syrien.

https://justpaste.it/18Ramada

Niederträchtig wie üblich, #JihadiJulian, der Hasbarist, entmenschtlicht die Syrienverteidiger, die syrisch arabische Armee und Allierte, zu “Putin und Assad-Forces” und bezeichnet sie in einem Aufwasch gezielt zusammen mit den ISrael genehmen IS-Proxy-Milizen-Faschisten, als Terroristen.

https://nocheinparteibuch.wordpress.com/2016/06/23/jsil-jault-isil-wird-von-der-landkarte-gefegt/#more-21026

NiederträchtetEin “#JihadiJulian”-Opfer, wie haben sämtliche Medien doch gelogen für Regime-Change und ISIS,  Al-Kaida und FSA-Todesschwadrone zu netten Rebellen verklärt. Das ist es was sie in Syrien ganz bewusst verbreitet haben:

Unmenschlichkeit, Barbarei , die vom Westen exportierte Demokratie sieht so aus:

21 kehle iisis

22kl

23jjg

24llj

lkkkj

lklkl

28ölö

ClokVuuWQAESURl

ClokVvvWMAsCOaW

CllwD2KXEAQE5LSÜbrigens scheint diese IS-Homepage in DE gehostet zu werden! Merkels Beitrag zum Faschismus gegen Syrien…wieso kann sich die Faschistenseite so lange halten?!

Dokumentation:

.https://aqagency.de/2016/06/23/%d8%b3%d9%8a%d8%b7%d8%b1%d8%a9-%d9%82%d9%88%d8%a7%d8%aa-%d8%a7%d9%84%d8%af%d9%88%d9%84%d8%a9-%d8%a7%d9%84%d8%a5%d8%b3%d9%84%d8%a7%d9%85%d9%8a%d8%a9-%d8%b9%d9%84%d9%89-%d8%ad%d8%a7%d8%ac%d8%b2-%d8%a7/

Die IS-Faschisten mit einem Schild, 10 km nach Aththuraya 

http://wikimapia.org/#lang=de&lat=35.368895&lon=37.786102&z=10&m=b&search=palmyra%20

Fürchterlich verbrannter Leichnam, man sieht auch in den Trümmern noch einen weiteren Toten und mindestens vier teilverbrannte Kalaschnikows.

Zwei Selbstmordattentäter von Fascho-IS sollen beteiligt gewesen sein.

schrecklich verbrannt tabqah

Die IS-Videos werden vermutlich gelöscht und gehen der Terrorismus- Dokumentation damit verloren.

IS-Faschisten bei dem Umspannwerk bei RESAFA Richtung Ithriya

22 Jun 2016 هجوم قوات الدولة الإسلامية على طريق إثريا – الرقة

IS-Faschisten dort wo auch die syrische Armee zuvor war.

Zum Vergleich das Video von einem russischen Journalisten gedreht Roman S… (Original finde ich gerade nicht)

Im Video auch ein Armee-LKW mit den Taschen und Decken der Soldaten bepackt. Wollten die Soldaten sich zurückziehen oder ist es Plündergut von IS-Faschisten.

23 Jun 2016  وكالة اعماق سيطرة قوات الدولة الإسلامية على حاجز الأبراج وقرية “أبو علاج” على طريق الرقة – إثريا

 

Youtubesuche https://www.youtube.com/results?sp=EgIIAg%253D%253D&q=%D8%A5%D8%AB%D8%B1%D9%8A%D8%A7

Das Video wo die mittelatlerlichen Barbaren brüsten, drei russische Soldaten umgebracht zu haben. Den Nachweis sehe ich nicht. Im Video auch eine Kunsstoffverbandstasche, vielleicht noch von den Soldaten zur Erstversorgung Verwundeter.

وكالة أعماق: فيديو بقايا الآلية التي قُتل فيها العسكريون الروس الثلاثة على طريق الرقة – إثريا


Der Terrorist mit Mikrofon, “Khaled Issa” scheint “tot” zu sein? CIA-Raed Fares jammert. Nein der bewaffnete Propagandist scheint ein Visa mit Hilfe Deutschlands bekommen zu haben, wird er in Deutschland behandelt? Hoffentlich begegnet er mir nicht im Krankenhaus…Aber er soll sich ja im Koma befinden und kann niemandem mehr Schaden bringen. Vielleicht kann man ihn eines Tages vor Gericht stellen wenn er durchkommt, die Hoffnung bleibt.

Was ist dran? Bildzitat:

Was ist dran

Hadi und medienkumpane mit Knarre in der Hose

Raed Fares-Gesülze über einen bewaffneten “Medien-Aktivisten” welcher in meinen Augen ein Medienterrorist ist und die Verbrechen seiner Kopfabschneider-Kumpane vetuscht.

Wer sind die deutschen Offiziellen welche einen “Medien”-Terroristen ins Land holen?

Raed fares gesülze

Dieser Khaled al Issa posierte immer wieder mit Siegeszeichen und Jabhat al Nusra, welche nachweislich abscheuliche Gräultaten begingen und begehen! Kann man gegen ihn Strafanzeige stellen in Deutschland wegen Unterstützung und Mitgliedschaft in einer Terroristischen Vereinigung wie Al-Kaida, Turkish Islamic party, Jund al Aqsa, Ahrar al Sham und der Jaish al Fatah?!!?

Ein bewaffneter Photojournalist, welcher freundschaftlich mit Al-Kaida posierte und deren Verbrechen vertuschte, soll in D behandelt werden. Wird er danach hoffentlich an die syrischen Behörden ausgeliefert! Wer bezahlt seine Behandlungskosten, der deutsche Steuerzahler?

Issa Raed Fares

Bildzitat, Dokumentation: Quelle siehe Screenshot Browserzeile:

In dem Kampagnen-Phamphlet schon die dicke Lüge, das das “Regime”  für die IED verantwortlich gewesen sei. Dies ist eine dreiste Propaganda-Behauptung ohne jede Belege. Krokodilstränen für einen Verbrecher, für ein Al-Kaida-Sprachrohr:

khaled al ISSA terrorist nicht transportfähig

Interessant, #JihadiJulian mit einem Tweet über Khaled Issa. Möchte der Terroristenverharmloser “seine” Schützlinge nun doch nicht in Deutschland, in seiner Nachbarschaft haben, wo er doch so den ISSA-Kumpel Hadi, ebenfalls ein Al-Kaida-Sprachrohr, als erste Hand Quelle lobt und ihn irgendwo auch noch als Held bezeichnete? Ist ihm lieber die Terroristen bleiben in der Türkei, einem der Brötchengeber von Al-Kaida & Co? Dennoch scheint er nicht abgeneigt zu sein, als notorischer Anti-Syrien-Campaigner, auch noch diese heuchlerische Kampagne zu unterstützten. Da plärren Terroristen und ihre Unterstützer bei FB und Twitter von “Humanity”.  Wer “Hadi und Khaled” an der Khan Tuman-Front und anderswo gesehen hat mit den barbarischten Al-Kaidas und Kopfabschneiderbanden, der weiß, dass das Wort “Menschlichkeit” für diese Medienterroristen und Jabhat al Nusra-Sprachrohre ein Begriff ohne jedigliche tiefere Bedeutung ist, es gehört für sie zum Geschäft die “Humanität” auf Knopfdruck einzusetzen, obwohl sie selbst das Gegenteil verkörpern. Sie liegen mit Folterern und Massenmördern unter einer Bettdecke und dienen nur dazu, die horrenden  Kriegsverbrechen mit Propaganda zu ersticken, sie gezielt unter den Teppich zu befördern und mit Fake und False-Flag-Propaganda und dicken Krokodilstränen die syrische Regierung zu dämonisieren wo immer sie können. Dafür werden auch gefangene Soldaten, Regierungsloyale und Entführungsopfer vor laufender Kamera erschlagen, natürlich umgelogen in Zivilisten, welche von Soldaten gefolteret werden würden. Davon gibt es unzählige Machwerk, auch von den Massakermarketingspezialisten Hadi und Khaled aus dem Mediencenter-Stall von CIA-Raed-Fares.

In deutschland will er ihn nicht

Freut mich, das es angekommen ist, was ich vor ein paar Tagen bereits zeigte:

 

Die Terroristenunterstützer haben die Waffe vom Bild weggeschnitten. Und nun ist der Twitteraccount verschwunden…

Die waffe entfernt das bild geschnitten


Aleppo bzw hier vermutlich in den Bergen von Lataika. Die Kaukasus-Terroristen pendeln zwischen den Fronten Aleppo-Latakia-Idlib-Hama mit Hilfe der Türkei.

Latakia.

Turkmenen-Berge.

Auch hier einen Nachruf auf syrische Landesverteidiger. Sie wurden umgebracht durch NATO-Erdowahns Turkistan-Schergen, welche sich bei Jabhat al Nusra-Al-Kaida tummeln. Internationale Al-Kaidas, zumeist aus Zentral und-Ostasien, die Gobal Jihadisten die “Katibasi Tavid Jihod”, “Imom al Buxoriy katibasi, “, die JAMWA-Terroristen, kurz alles was zwei Beine hat und besonders bestialisch mordet, mit Spendenkonten in der Türkei. Die internationalen Turkish Islamic Party-Terroristen welche den IS-Faschisten in nichts nachstehen und die gleiche menschenverachtende Ideologie nach Außen und Innen verkörpern und ihnen nahestehen.

Verteten auch in dem saudisch kreierten Mhaisni-Al-Kaida-Bündenis der “Army of conquest”, der Jaish al Fatah, welche über die Türkei mit US-TOW-Raketen versorgt werden, wie auch die Al_Kaida-treue Faylag al Sham oder die CIA-handvettete “FSA” 13.Division..

NATO Erdowahns osmanische Reichs-Kaidas, welche schon Kleinstkinder auf Kurs drillen:

.https://twitter.com/abu_dujona

ClpXSCjWAAA7lKo

ClpAXkfXEAAOxzL

ClpAWbXWAAE3hvr

ClpAVmOWQAAQ1bl

Einer der toten Tschetschenen-Terroristen, vermutlich bereits vor einem Monat von der Armee bekämpft worden. “Abu Ilyas Shishani of Ajnad al-Kavkaz”

toter tschetschene

Inzwischen wird von den russischen Bombern auch Phosphor und Streubomben  eingesetzt gegen NATO-Türkei`s Al-Kaida & Konsorten. Die Türkei hat weiterhin in großem Stil bei Aleppo Terroristen bewaffnet und eingeschleust, die Kolonnen von LKW`s mit Waffen und Kriegsgerät waren nicht zu übersehen. Nachdem die USA und auch die anderen Drahtzieher im Krieg gegen Syrien alle Warnungen Russlands über die Bewaffnung von Al-Kaida und den schwunghaften Handel mit von Syrien gestohlenem  IS-ÖL ignoriert haben, werden nun auch international geächtete Waffen an den Fronten eingesetzt.

Hier einige Propagandabeispiele westlicher “Aktivisten” wie Markito, Bellingcrap & Konsorten:

Ein jordanisches Mädchen wird für  Lügen-Propaganda gegen Russland und die syrische Armee bis auf die nackte Haut ausgeschlachtet:

Markito benutztzt so ziemlich alles was in die westliche NATO-Mossad-Linie passt, am Liebsten mißbraucht er in dem Fall Kinder:

Ähnlich sieht es aus im Jemen, wo die saudische Kriegsmafia US-Streubomben in großem Stil niedergehen lässt und alle schauen weg oder benutzen die Opfer aus dem Jemen gegen Syrien!

Der IS-Ölhandel floriert immer noch im Norden von Aleppo zwischen IS und “FSA-Al-Kaida”

—   —

Würden manche der heutigen Propagandisten vor 1945  im Dritten Reich berichtet haben, so hätten sie 1945 nach der Befreiung Deutschlands und dem Kriegsende, die “Gelegenheit” gehabt, sich bei den Nürnberger Kriegsvervrecherprozessen verantworten zu müssen für ihre unsägliche, gezielte Hetze. Heute, nach 1945 kommen sie wieder davon, obwohl es mal den Leitspruch gab, “Wehret den Anfängen”!

Inzwischen befinden wir uns wieder im medialen Krieg gegen Russland und unser Regime marschiert bereits wieder im Stechschritt mit in Richtung Stalingrad..

Sie hetzen wieder kräftig und werden dafür mit heutigen “Goebbelspreisen” belobigt: .https://urs1798.files.wordpress.com/2009/05/101_0152.jpg?w=365&h=911

https://urs1798.files.wordpress.com/2009/05/101_0152.jpg?w=365&h=911

http://www.tagesschau.de/ausland/weltkrieg-sowjetunion-gedenken-russland-101.html

“Atais” verhetzte  “Biker” am 9.Mai in Berlin zur Gedenkfeier am Tag des Sieges gegen den NAZI-Faschismus. Sie waren alle sehr freundlich und offen.

https://urs17982.wordpress.com/2016/05/09/eindruecke-vom-tag-des-sieges-feierlichkeiten-in-berlin-treptower-park-russia-syriaruaf/

P1090826

 

wird ergänzt

 

Advertisements

About urs1798

Malerin
This entry was posted in D, Deutschland, EU, Europa, Gerechtigkeit, Grausam, Israel, Katar, Krieg, Kriegsverbrechen, Mörderisch, Medien, Meinungsmache, Menschenrechte, NATO, Propaganda, Qatar, Saudi Arabia, Türkei, Terror, Terrorismus, Turkey, Unmenschlichkeit, USA and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

7 Responses to Collected- #Ithriya- #Raqqa- #Thwara-#Tabqah #Aleppo. Westliche Propaganda für IS-Takfiris und Hetze gegen Russland

  1. Barbara says:

  2. Pingback: Aleppo Nord-Westfront -Terroristenpropaganda #Syria #Syrien | Urs1798's Weblog

  3. Pingback: Aleppo Nord-Westfront -Terroristenpropaganda #Syria #Syrien | Fortsetzung urs1798

  4. Pingback: #Aleppo Nord-Westfront -Terroristenpropaganda Fortsetzung #Phosphorbomben-Kampagne | Fortsetzung urs1798

  5. Pingback: #Aleppo Nord-Westfront -Terroristenpropaganda Fortsetzung #Phosphorbomben-Kampagne | Urs1798's Weblog

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s