“IS” als Chlorgas-FAKE-NEWS-Propagandalieferant in der Tagesschau… #East_Ghouta #Idlib #Saraqeb #Sarmine #Chlorine

Arbeitspapier zu der unsäglichen Propaganda in der Tagesschau und anderen westlichen Massenmedien zu Gunsten von der Terror-Organisation “IS” im Ort  Saraqeb, der verharmlosend als “Rebellenhochburg” bezeichnet wird, wenn überhaupt.

UPDATE: 20.02.2018 East-Ghouta-Douma, Jobar, Irbin, Zamalka, …,Damaskus

Die Terror-Organisation Whitehelmets teilt Gasmasken an “Zivilisten” aus. Man kann also in Kürze mit einem weiteren False-Flag-Fake-Giftgas-Angriff rechnen, der der syrischen Regierung untergeschoben werden wird. Auch wurde diie West-Propaganda erneut hochgefahren, fiktive tote Zivilisten, wobei die Anzahl von 70 bis 120 variert, je nach Propagandaoutlet. Quelle wie üblich der Saftladen in UK, der sich auf Terroristen aus East-Ghouta beruft, die für ihre Lügen bekannt sind, jedoch gerne von den Kriegspropagandamaschinen als glaubwürdig dargestellt werden. Ein paar Beispiele habe ich angeschnitten, sowohl als von Idlib als auch von den Ghouta-Medienterroristen-Centern. In Idlib die “Augenzeugen” engst verbandelt mit IS-Al-Kaida-Milizen wie der terrorgelisteten Jund al Aqsa, wobei die Weisshelme, die Mediziner, das “Rettungswesen” durchseucht sind mit Al-Kaida-Terroristen. Ähnlich sieht es aus mit Est-Ghouta. die Terroristen rechnen mit einer großen Offensive durch die Armee, also werden die Fake und False-Flag-News hochgefahren und Videoinszenierungen kreiert. Selbst dem Dümmsten müsste auffallen, dass die Armee laut Propagandisten, ausschließlich Zivilisten bombardieren soll, als wenn es keine Kopfabschneider der Islam Armee oder von Al-Kaida geben würden, nicht zu vergessen die IS-Faschisten im Süden von Damaskus, die sich mit Terroristenmilizen immer wieder Auseinandersetzungen liefern wenn sie nicht die Armee und friedliche Wohngebiete mit Granaten und Raketen beschießen. Die täglichen ermordeten Zivilisten durch die diversen Terroristen-Milizen werden von den Medien nicht thematisiert, sie berichten nur einseitig als öffentliche Propagandaplattformen von diversen Terrororganaisationen , Todesschwadronen, von Kriegsverbrechern, die verharmlost als “Rebellen” oder gar als Zivilisten verkauft werden… Wie tönen die Kriegspropagandatrommeln, die “Rebellenhochburg Ost-Ghouta”….In meinem Archiv findet sich sehr viel, einschließlich von der Islam-Armee zu Tode gefolterte Menschen, Aufgehängte in den Strassen, ja, die Islam-Armee kreuzigt Ermordete im Stil von IS und stellt diese in Ghouta aus, nur um etwas Hintergrund über die “Rebellen” von Ost-Ghouta einzustreuen, da die pro-Kriegsverbrecher-Massenmedien grundsätzlich auf dem Rebellenverbrecherauge komplett blind sein wollen. Genauso blind wie der französische Staatspräsident der kürzlich weitere Giftgasattacken bei den Terroristen bestellte in dem er mitteilte, Syrien bombardieren zu wollen sollten weitere Giftgasanschläge gegen “Zivilisten” vorkommen. Man könnte die Äußerungen des verbrecherischen französischen Regime.-Chefs  als  Auftragsmorde auffassen, sollten bei den nächsten False-Flag-Attacken erneut Zivilisten zu Schaden kommen um eine NATO-Bombardierung , einen Luftwaffeneinsartz für Massenmörder, Todesschwadrone und Al-Kaida zu erzielen. Die East-Ghouta-Terroristen sind genauso skrupellos wie die Terroristen von Idlib.

Einleitung: Kommentar-Hintergründe zu den Terroristen in Saraqeb/Idlib, und Douma-/Damaskus (Habe es nicht fertig gemacht und auch vergessen die Sammlung  freizuschalten)

Im letzten Monat bis heute, gab es diverse  Kriegspropagandameldungen über “Chlorgas-Einsätze”, “Chlorgas-Opfer” in East -Ghouta und in der Provinz Idlib.

Gemeinsam haben diese Propagandameldungen über Syrien, dass oftmals anonyme Augenzeugen der “Rebellen”-Opposition gesagt haben sollen, dass…

Gerne werden auch die “White helmets” zitiert, dazu noch diverse dubiose Feldlazarettmitarbeiter oder aber auch im Ausland gegründete und ansässige  NGO´s, deren (“syrische”) Mitarbeiter gesagt hätten, dass. …

Beliebt dabei auch die extra für Syrien gegründeten eindeutig parteiischen Regime-Change-Hilfsvereine, die ausschließlich “Rebellen”-Gebiete mit medizinischen Hilfsmitteln, Medikamenten und  Fahrzeugen versorgen, sowie Feldlazarette, bzw “Medical-Points” errichten und vorallem auch finanzieren, dazu noch Mobile-Stationen, die wunderbarerweise die Erstversorung diverser Milizen auch direkt an der Front garantieren. An den Fronten mit Al-Kaida-Offensiven tummeln sich die vom Ausland finanzierten, ausgebildeten medizinischen Helfer und Ärzte, wobei ganz vergessen wird hervorzuheben, dass die sogenannten “Rebellenhochburgen” von Idlib hauptsächlich von Al-Kaida beherrscht und kontrolliert werden und dass die in Syrien  tätig werdenden NGO´s sämtlich illegal und kriminell im Land sind, sie  alle mit Al-Kaida kooperieren, ja auch deren medizinischen Helfer und Ärzte ausbilden, trainieren, ausstatten und finanzieren.

Künstlich werden dann diese Terroristenhilfskräfte medial auf eine glaubwürdige, integere Stufe mit ihren dubiosen Auslands-NGO´s gestellt, als” USA-SAMS-Mitarbeiter” oder “UOSSM-Helfer”  in Syrien wird niemand unbedarft Al-Kaida vermuten, eine Seriosität wird hergestellt mit Terroristen als Augenzeugen…Auch der Al-Kaida Großchef “Ayman Zawahiry” ist ein studierter Arzt, das eine muß das andere nicht ausschließen, so viel zu den Medicals von Al-Kaida und ihrer Glaubwürdigkeit.

Im Bezug auf Saraqeb und auch dem benachtbarten Orten Sarmin und Qmenas, Binnisch,.., werden sogar die Terror-Organisation “IS” unterstützt. Und dies schon seit Jahren.

Selbst der Polizeiapparat in Sarmin und Saraqeb untersteht den Al-Kaidas und der Jund-al Aqsa-Terror-Organisation, die eindeutig dem IS untersteht und jede Menge Afghanistan-Irak Al-Qaeda-Veteranen beinhaltet. Al-Kaidas, welche die  NATO und USA  in Afghanistan verfolgen und bekämpfen, dazu kommen noch die “Global Jihad”-Terroristen, die Einwanderer-und Unterstützer-Battalione aus aller Herren Länder, wobei der größte Teil aus Zentral -und Ost-Asien stammt ( Turkistan-Brigaden, Turkish Islamic Party, Junud al Sham, die Ansar al Dine, die Hizb ut Tahrir ” die “Imom Al-Buhoriy Tavhid Va Jihod Katibalari, – Terroristen), .. , dazu noch Nordafrikaner und auch Europäer, nicht zu vergessen die vielen Saudis, die oftmals auch bei Jabhat al Nusra die “Generäle” stellen, wie auch der saudische “Sheik Abdullah al Mhaisni (Mhuaisni)”…

Je mehr die Armee gegen die Terroristenbastionen vorrückt, desto mehr das Aufheulen der Al-Kaida geführten, radikal  extremistischen Mörderbanden, je mehr es ihnen an den Kragen geht, desto lauter der Aufschrei, desto mehr   Fake-News werden produziert, führend dabei immer wieder die erfundenen und von den Terroristen inszenierten “Giftgas”-Szenarien, die alle darauf abzielen, die Welt möge doch die lieben Massenmörder nebst Al-Kaida-IS-Terroristen vor der bösen syrischen Regierung und vor den bösen Russen und Iranern retten.

Und die demokratische Welt und ihre Massenmedien, selbst die UNO werden per IS-Al-Kaida-Propagandastartschuss zu öffentlichen Nachrichtenplattformen von Schwerstverbrechern, Raubmördern, Sadisten, Folterern und Kehlendurchschneidern, dabei rühren sie vorallem auch für die vorherrschenden Terror-Organisationen, wie Jabhat al Nusra und auch dem Gebilde “IS” in Form von Jund al Aqsa, die Werbetrommeln.

Massenmedien, Meinungsmache, Manipulation, Kriegspropagada…

Nicht nur in den westlichen Kriegspornoberichten, hörte man gerade wieder über “Giftgas-Attacken” aus der Provinz Idlib, wobei der Ort Saraqeb besondere Erwähnung fand.

Die Propagandaberichte darüber haben alle gemeinsam, die “Rebellen” sollen die syrische Regierung beschuldigen, erneut Chlorgas eingesetzt zu haben. Im Falle von Saraqeb, Sarmin und auch Qmenas, handelt es sich um die Jund al-Aqsa-IS-Al-Kaidas, wenn auch  die westlichen Kriegspornoberichte  bewusst verharmlosend von “Rebellen” sprechen.

Entweder wird diese Hintergrundinformation gezielt weggelassen, oder die Journallie ist einfach zu blöd oder zu faul um zu recherchieren.

Gemeinsam haben die “Chlorgas-Meldungen” ihre  “Quellen” aus den Terroristenverbänden aller Art , wobei niemand sich die Mühe macht, diese Quellen näher zu beleuchten. Nachrichtenagenturmeldungen werden nicht als solche gekennzeichnet, es wird übernommen, leicht abgewandelt wieder ausgekotzt. Es wird schon stimmen was die Nachrichtenagenturengroßverteiler an die Medien liefern.

Es wird nicht beachtet, dass eben diese Nachrichtenagenturen keinesfalls neutral noch objektiv sind, und ihre Mitarbeiter in Syrien alles andere als seriös sind, stammen sie doch über einen jahrelangen Zeitraum alle aus dem engsten Umfeld der Militanten, sind teilweise selbst Bewaffnete, aus dem Umfeld von Al-Kaida und auch dem IS, sie sind dort seit Jahren eingebettet und haben sich das Vertrauen der Terror-Organisationen und ihren Kommandeure wahrlich verdient. Die Terroristen werden als so gefährlich angesehen, dass die westliche Journallie sich zu ihren moderaten Lieblingen nicht hinbegeben will und lieber deren Propaganda aus diversen Märchenstudios verbreiten, so auch unentwegt aus Kairo, wober die Mitarbeiter sich anscheinend großer hellseherischer Kräfte bedienen, wenn man ihre “Wahrheiten aus hundeten, aus tausenden von Kilometern Entfernung von Syrien aufgetischt bekommt, wobei der Eindruck entstanden ist, dass die Nachrichtenerfinder nicht recherchieren, sondern sich alles von den Medienterroisten vorbeten lassen was sie dann als zutiefst Al-Kaida-FSA–IS-Gläubige dann gebetsmühlenartig nacherzählen.

Würden sie die Wahrheit auch nur annähernd schreiben, so hätte man die Medienterroristen durch ihre  Brüder schon längst als Verräter öffentlich hingerichtet aufgefunden. Aber wenn man die Al-KaidaIS-Sprachrohre beleuchtet, so haben sie allesamt die extremistische Al-Kaida-Wahhabi-Takfiri- Anschaung zutiefst verinnerlicht und brüllen noch immer “Revolution” oder “Freedom”, obwohl sie davon absolut keinen Schimmer haben, wes Geld ich einsteck, des Propagandalied gebe ich zum Besten….

Wenn man bei den Al-Kaida-IS-Banden als deren Sprachrohre auserwählt wurde, dann liegen besondere freundschaftliche und vertrauensvolle Bande vor, wie auch die Verwandschaft vieler Kopfabschneider-Clans. Dies stellt man auch in den Terroristenvideos fest, wenn Al-Kaida-Frontkämpfer die Medienterroristen wie “Moaz al Shami”, “Hadi al Abdallah”, “Omar al Sory”,…, als Ahki bezeichnen, als Bruder, und diese freudestrahlend im Chor zusammen jubeln ob der Verbrechen die sie begehen, und sich auch ins Fäustchen lachen, wenn es ihnen wieder einmal gelang, die Weltpresse an der Nase herumzuführen, wobei dafür eine kleine Clique von Fake-Darstellern vollkommen ausreicht um die Weltpressemeldungen ducrh Al-Kaida-IS Propaganda zu behrerrschen wie erneut der Fall in der Provin Idlib, sowie in Ost-Ghouta zeigt.

Diese eingebundenen Al-Kaida-IS-Sprachrohre haben das Propaganda-Monopol, sie teilen es sich mit der extra vom Ausland gegründeten Verbrecherorganisation “Weisshelme”, die hauptsächlich dazu dienen, die Syrienverteidiger und die syrische Regierung zu diffamieren, False-Flag Inszenierungen , sowie FAKE-Geschichten zu erfinden, diese in Videos in Szene zu setzen, sich selbst als Helden, als Menschenretter darzustellen und den Gegner in jedweder Form zu diffamieren. Ausgehungert stürzt sich dann die “wahrheitsliebende” Journallistenmeute auf die Opfer, anstatt auf die Täter. Sie kochen gemeinsam mit Al-Kaida-FSA-IS ihre Süppchen, die das Publikum dann fressen soll:

Der CIA-und Mossad hat mitgeholfen bei barbarischen Kriegsverbrechen

https://urs1798.wordpress.com/2014/03/22/die-kopfabschneider-von-obamas-sudarmee-in-daraa-kochen-kopfe-syria-syrien/

Und die westlichen Medienanstalten dürften die Anweisung haben, an diesem Image auf keinen Fall zu kratzen, noch das Bild vom heldenhaften Weisshelm zu beschädigen, selbst dann nicht, wenn man sie als Bewaffnete bei Gefechten an den Fronten wiedersieht, sie beim Entführen, Foltern und Ermorden von Gefangenen erwischt werden, oder man zusehen muß, wie sie wie in Daraa die Torsen von ermordeten Soldaten ausplündern zusammen mit ihren Kopfabschneider-Komplizen. Genauso wird auch ignoriert  wie diese Terroristen, diese Al-Kaida-Mitglieder, diese Terroristenhandlanger mit Siegeszeichen auf Leichenbergen stehen und wüste Drohungen ausstossen und die Gräultaten ihrer Komplizen lauthals bejubeln. Genausowenig wird beachtet, dass sämtliche Idlib-civil-defense-Mitglieder den ein oder anderen toten Jund al Aqsa, Jabhat al Nusra-Terroristen mit Nachrufen verehren, so wie auch den Jund al Aqsa-Terroristen Maed Bareesh und seine toten IS-Kameraden aus Saraqeb.

In meinem Archiv gibt es viel darüber nachzulesen. Erst letzte Woche sammelte ich einiges über die Saraqeb-Weisshelme und Medics zusammen und zeigte wie sehr sie dem IS verbunden sind, einschließlich dem im Augenblick reconvaleszierenden “Polizeichef von Saraqeb”, der bei einem nicht näher beschriebenen Luftangriff verletzt worden sein soll, zusammen mit einem “Weisshelm”-Terroristen.  Den Polizeichef als Zivilisten zu bezeichnen, das hätten sich seine Terror-Brüder des “Medical Ambulance Saraqeb-Systems” sparen können, aber die Genesungswünsche aus den Reihen der IS- Al-Kaida-Terroristen sprechen selbst für sich.

Seit Jahren beschäftige ich mich mit den “White helmets”, mit den Al-Kaidas, auch den besonderen in Idlib, den mit dem  “IS” verbundenen Jund al Aqsa-Terroristen, ihren Propagandasprachrohren, ihren Combatt-Medics, ihren Feldlazaretten, mit diversen westlichen NGO´s wie USA-SAMS, UOSSM, welche eindeutig Al-Kaida-Ärzte, selbst IS-Krankenpfleger und Ambulanzkräfte finanzieren, ihnen mit medizinischen Hilfsmitteln , sowie Propaganda immer zur Seite stehen, dies auch durch  deutsch-syrischen Freundschaftsvereinen gewährleistet wird ,…,  in der Provinz Idlib, mit Schwerpunkt Saraqeb, Sarmin, Qmenas, ..bis hin zu Kafr Nabel aka “Kafranbel”.

Wobei es im Vorfeld zu sagen gäbe, dass viele der erwähnten “Weisshelme”, zugleich als Terroristen, Medienaktivisten, medizinisches Hilfspersonal wie Krankenpfleger oder Mitarbeiter im Rettungswesen, agieren, sie an diversen Fronten unterwegs sind, als Kämpfer, als Sanitäter, als Ärzte, als Propagandisten oder alles zusammen in einer Person. Als Beispiel nenne ich den inzwischen schwerbetrauerten, toten Jund al Aqsa-Terroristen, den Weisshelm, Medienaktivisten, KrankenpflegerMaed-Bareesh, sowie einen verstorbenen Sanka-Fahrer, Krankenpfleger und Jund al Aqsa-Terroristen, der in dem von der Tagesschau gezeigten “Chlorgas-Krankenhaus-Team” arbeitete, bis ihn im Kampf an den Fronten die syrische Armee das Handwerk legte.

In meinen beiden letzten Einträgen zeigte ich ihn bereits mehrfach, auch in früheren Untersuchungen über die Mörderbanden von Saraqeb , Sarmin,…, kam er ausgiebig zur Geltung. Dieser tote Jund al Aqsa-Terrorist war auch besonders freundschaftlich mit dem “Chef” der “Ambulance-Systems Saraqebverbunden, wie diverse Fotos auf den FB-Seiten des, von der Tagesschau auf einem “EMC” Foto und “Smart”-Video  gezeigten medizinischen-Weisshelm-Personals belegen.

Teile der Saraqeb-Krankenhaus- Belegschaft, manche davon auch in dem zusammengestoppelten Video der Tagesschau zu sehen und zu erkennen. Einer davon führt sich bei FB als führender Mitarbeiter des “Saraqeb Rettungswesen” auf, wobei nie ganz klar ist wer denn nun der eigentliche “Direktor” ist.

Erneut wollen sich die Weisshelme für den Oskar bewerben, im Bereich “DRAMA”, den Bereich FAKE gibt es ja offiziell nicht. Also haben sie wieder sämtliche Register gezogen und dies, obwohl doch ihr “Oday”-Krankenhaus seit fast einer Woche voll außer Betrieb sein soll, vermutlich geschlossen wegen Dreharbeiten…

Außerdem befindet sich in den von der ARD gezeigten IS-Medicals-Versammlungs-Video ein recht auffälliger “Patient”, der verwandt ist mit dem Jund al Aqsa-Weisshelm “Rame Dandel“. Dieser andere Dandel ist ebenfalls kein unbeschriebenes Blatt bei Jund al Aqsa, auch wenn er im Krankenhaus von Saraqeb als medizinische Kraft auftritt und nun ein Opfer von Chlorgas geworden sein will. Ob er das Reinigungsmittel geschluckt hat?, auch in Feldlazaretten wird geputzt, Chlorreiniger vernichtet viele Bakterien, zusammen mit Essig nicht zu verwenden, es könnte sonst die Lunge verätzen und zu “Chlorgas-Salzsäure-Opfern” werden, nur ein TIPP für die nächte Fake-PR damit es nicht so langweilig wird. Ob sie neben Essig auch Domestos vorrätig haben? Auffällig auch das Verhalten dieses Dandel-Kopfabschneider-Verwandten in dem zusammengeschnittenen Video der Saraqeb-Feldlazarett-Terroristen und ihrer verbrüderten Weisshelme, er sitzt auf einem Bett, macht einen absolut gesunden Eindruck und scheint in diesem Moment wo man ihn sieht, die Kameras vergessen zu haben, oder aber die Videobearbeiter haben geschlampt und ihn nicht herausgeschnitten.

SMART-NEWS verwendet seit einiger Zeit in ihren Terroristen-Videos den eigenen Schriftzug, was die Untersuchung der FAKE-Videos erschwert, haben doch die Darsteller meist einen fetten Schriftzug mitten über das Gesicht, welcher die Identifizierung einzelner Terroristen erschwert, aber nicht ganz unmöglich macht, wie ich auch am Beispiel von  “Ahmed Mughireh al – Dandel zeigen kann, der entweder als darstellender Zivilist oder als Wesisshelm-Chlorgas-Opfer im Videodurcheinander  eingesetzt wurde, obwohl er doch sonst immer als “Mediziner vom Krankenhaus” gezeigt wurde. Seine Verwandschaft besteht aus Jund al Aqsa-Terroristen, wie auch der tote Saraqeb-Front-Kopfabschneider “Aala Dandel oder sein  Weisshelmbruder  “Rame Dandl”, der selbst in Kassab vor einigen Jahren Soladen und Gefangene mitmeuchelte, angelernt von Aala Dandel schon als Teenager, wie eine Reihe von inzwischen verschwundenen Fotos zeigt, welche ich jedoch alle gesichert habe.

Zum Weisshelmterroristen “Rame Dandel” findet sich ebenfalls vieles in meinen Archiven, ebenso zu seinem Bruder  AALA Dandel/ Eyad Dandelmit welchem er bereits im Teenageralter und seiner Jugendclique, einschließlich “Maed Bareesh” oder auch Muawiyah Hassan Agah an diversen Fronten unterwegs war, z.B. in Kasab, wo am laufenden Band Köpfe präsentiert wurden, Auch in den Turkmenen-Bergen-Jabal Akrad, an den Fronten von Aleppo, sowohl bei Handarat-Mallah, als auch im Süden bei Khan Tuman, bei Idlib city, Khan Sheikhoun, Jisr ash Shugur, Wadi Deif, in den Zawiyah Bergen, etc., waren sie am Morden, auch auf dem Flughafengelände Abu Dhuhur im September 2015.

Rame Dandels inzwischen verstorberner Bruder “AALA -EYAD Dandel posierte gerne mit abgeschnittenen Köpfen, so sieht die nahe Weisshelmverwandschaft aus, die IS-Jund al Aqsa-Kopfabschneider-Verwandschaft, Pseudo-“Opfer”, die  auch bei der ARD im Video verwurstet werden. Übrigens gibt es auch mehrere Bareesh-Männer die zu den Idlib-Weisshelmen gehören, welche natürlich alle ihrem Saraqeb  “Maed Bareesh” nachtrauern und immer noch von Rache erfüllt sind, nebst vielen anderen Weisshelm-Terroristenkumpanen, darunter auch der OPCW”Augenzeuge Saraqeb “Laith Fares”, der sich ebenfalls mit Jund al Aqsa umgibt, mehrere FB-Seiten betreibt als “Robin Houd”, etc pp….und viele Propagandafotos und _plakate der Weisshelm-Terror-Organisation ziert zur westlichen Publicity-Vermarktung. Ebenso sein Kumpane Rame-Dandel, der heldenhaft vor eine Kriegszenario-Kulisse stehen darf.  Kein Massenmedienjournalist hat bisher seine Al-Kaida-IS-Zugehörigkeit aufgedeckt, obwohl man dies sehr leicht nachrecherchieren kann. Die unabhängigen Journalisten die nachforschen, die werden von ihren Al-Kaida-IS-liebenden Kollegen gebasht und in der Luft zerissen, wie man am Beispiel Vanessa Beeley und Eva Bartlett nachverfolgen kann. Anstatt ihre Arbeit sorgfältiger und vorallem wahrheitsliebender zu gestalten, gehen die Massenmedien-Presstituierten hin und attackieren die Menschenrechtler wo sie nur können, wobei sie selbst unter die Gürtellinie zielen, der Fäkalsprache anheimfallen in den sozialen Netzwerken wie Twitter, Facebook, etc. Ob sie wohl neidisch sind, dass die anderen die Wahrheit schreiben können, während sie als gekaufte Lohnsklaven das Lied ihrer Auftraggeber singen müssen anstatt deren Machenschaften aufzudecken?

Auch bei den öffentlich-unrechts Medien hatte IS einen vollen Propagandaerfolg eingefahren, bestimmt ein Anreiz für die Jund al Aqsa-IS-Terroristen ihre Fake und False-Flag-Kampagnen noch zu toppen, eine Psy op-Operation  wie Khan Sheikoun vom letzten April,  wäre bestimmt noch zu überbieten.

ARD- Propagandabeitrag für Saraqeb-IS-Brüder der Tagesschau: hier: http://www.tagesschau.de/syrien-giftgas-139.html

Hechelt, hechelt und hechelt Daniel Hechler die Jund al Aqsa-IS-Propaganda nach, auch die der primitivsten Terrroristen, welche sich anstrengen die Litanei, das Vergeltungslied zu singen, in dem  sie behaupten, die erfundenen Chlorgasfakes  wären Vergeltungsschläge für den umgebrachten russischen Piloten. Schon zuvor, als es noch  keinen Flugzeugaabschuss gab, waren die diversen Orte bereits Ziele von Luftangriffen im Zusammenhang mit der Armeeoffensive rund um “Abu Dhuhur”, wobei auch Saraqeb und Maarat an Nauman auf dem Weg liegen und die Al-Kaida-IS-Terroristen aus diesen Orten heraus verstärkt die Armee angreifen. Also keineswegs Vergeltungsattacken, die Terroristen werden dort angegriffen von wo aus sie ihre Terror-Operationen starten. Die Terroristen, ob FSA-Al-Kaida-IS, müssen nun feststellen, dass es den syrischen Landesverteidigern ernst ist, die Provinz Idlib aus den Klauen von Terroristen zu befreien. Um dies zu verhindern suchen die Terroristen so viel internationale Aufmerksamkeit wie sie nur können, Chlor-Fake-Videos eingeschlossen, ich denke durch den Erfolg der Propaganda bestärkt, werden sie weitere dieser Inszenierungen bringen, Wahrheiten und Menschenleben zählen bei den Terroristenbüdern nichts!

Ich bezeichne die Geschichten aus Saraqeb als erstunken und erlogene Fake-News. Das sieht man bereits an dieversen Darstellern, die selbst im Video bei der Tagesschau lachen, wie auch einer vom Dandel-Clan, den Kopfabschneider-Weisshelm-Terroristen-Brüdern.

Angriffe in Syrien
tagesschau 12:00 Uhr, 05.02.2018, Daniel Hechler, ARD Kairo

Ein paar der Fotodokumentationen des medizinischen Personals vom Saraqeb-Hospital, die Quelle ihre diversen FB-Seiten.

Hier in trauter Vereinigung mit Jund al Aqsa-Terroristen, wie auch der Dicke Jund al Aqsa-Terrorist  in schwarz:

Genauso abartig finde ich den “Kommentar” von dem Korrespondeten “, WürgDR“, der da lautete:

“UN-Sicherheitsrat zu Syrien Ritual der Hilflosigkeit

Stand: 06.02.2018 05:03 Uhr”

Kai Clement, der sich augenscheinlich  darüber enttäuscht zeigte, dass es nach der UN-Sicherheitsratssitzung keine gemeinsame Presse-Erklärung zu seinen Schützlingen und ihren Oskarreifen  IS-Terroristen-Fake-Chlorgas-Darstellungen gab. Die manipulative Auswahl seiner erwähnten Ratsmitglieder in seiner Erzählung zur UN-Sicherheitsratssitzung spricht ihm selbst jede seriöse Arbeitsweise ab, schon die Bezeichnung “Rebellenhochburg” gleich am Anfang des Ergusses zeigt wohin die Propagandareise gehen soll. Wer Al-Kaida-IS als Rebellen bezeichnet, diese verharmlost, der hat für mich keinerlei Glaubwürdigkeit noch Nachrichtenwert.

Schön jedoch dieses Zitat, in welchem ein “beunruhigendes Muster” erkannt wird, noch beunruhigender ist, dass niemand es wagt das Muster  beim Namen zu packen, es nennt sich “Täter-Opfer-Umkehr”, eine beliebte Propagandamethode, eine Waffe um den Gegner schachmatt zu setzen, …ab heute wird zurückgeschossen…so werden Abgriffskriege begründet und geführt, mit Lügen!.

TS-Zitat:

: “”Die jüngsten Nachrichten aus Syrien folgen einem beunruhigenden Muster”, sagte die UN-Botschafterin der USA, Nikki Haley. Sie sprach vom aktuellen Chemiewaffenangriff:..”

Noch so ein unsägliches Propagandagemisch von  “Wolfgang Wichmann, tagesschau.de”, der Fakten vorgaukelt wo nur FAKE-News von Terroristen und Terroristenhandlangern zu finden sind.

Auch dies hier ist eine Chronologie von FAKE-NEWS, nachgeplappertes Terroristengewäsch, aber keine Fakten. Auch hier werden Al-Kaida-IS-Terroristen von Saraqeb als Rebellen bezeichnet, die obskure NGO USA-SAMS wird als seriöse Quelle etabliert. Jeder Terrorist der einen Erste-Hilfekurs oder Pflegerkus von USA-SAMS  bekommt, darf sich als USA-SAMS-Mitarbeiter bezeichnen, und diese sind dann die Augenzeugen, aber das schreibt der “Faktenfinder” nicht. “FakeNews-False-Flag-Finder” wäre angebrachter gewesen bei der Ansammlung von Syrien und Russlandbashing, man schützt seine Lieben, ob von den USA , von IS-Al-Kaida oder den Kopfabschneider-Brigaden von “Jaish al Islam”, sowie dem  “Abdul Rahman Corps” im Falle von East-Ghouta.

 

http://faktenfinder.tagesschau.de/ausland/chlorgas-angriffe-101.html

Ein Zitat aus der Ansammlung von FAKE-FALSE-Flag-Chlorgas-Inszenierungen, die als Fakten einem Millionenpublikum angedreht werden durch “Wolfgang Wichmann”:

Schon das Bild mit Nikki ist manipulativ eingesetzt worden:

Wie auch die Arbeitsmethode System hat, versetzte man zuvor den Bericht zu Saraqeb noch mit einem Fragezeichen, so wurden durch “Wichman” dann Tatsachen gesetzt, von Zweifeln nun keinerlei Spur mehr, ich makiere es fett. Statt Fakten werden noch weitere Gerüchte eingestreut, wie das, es sei unklar ob Syrien tatsächlich alle Chemiewaffenbestände vernichtet habe. Das ist Manipulation und Meinungsmache, aber keine Fakten. Da wird gezielt versucht die abstrusen Geschichten der Terroristen als Wahrheiten  zu untermauern.

Zitat aus der “Chronologie der Schande” http://faktenfinder.tagesschau.de/ausland/chlorgas-angriffe-101.html

” 4. Februar:

In dem von Rebellen gehaltenen Ort Sarakeb in der nördlichen Provinz Idlib werden mindestens zwölf Menschen verletzt, nachdem sie Chlorgas eingeatmet haben. Augenzeugen zufolge war zuvor von einem Hubschrauber eine Fassbombe auf den Ort abgeworfen worden. Die Bombe sei nicht explodiert, ein Teil des Chlorgases sei jedoch ausgeströmt. Eine unabhängige Bestätigung für die Angaben gibt es nicht.

Syrien war nach einem Giftgasangriff 2013 unter starkem internationalem Druck der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) beigetreten und hatte der Vernichtung seiner Chemiewaffen zugestimmt. Bis jetzt ist aber unklar, ob Syrien tatsächlich alle Bestände zerstören ließ. Chlorgas fällt nicht unter das Verbot, da es auch für zivile Zwecke eingesetzt werden kann. “

Lachhaft auch der Link auf einen, nein zwei Twitteraccounts im Bezug auf Ost-Ghouta. Man kann sich ja das Info des Fotohochladers ansehen, dann weiß man was man davon halten kann. Der “Augenzeuge” bzw der Fotograf von irgendwelchen Geschossen mit  Fake-Chlorgas-Propaganda gehört feste zur Islam-Armee, der Jaish al Islam, und deren Mafia- Interessen liegen daran, Douma und den kläglichen Terroristen-Rest in East-Ghouta um jeden Preis zu halten. Den Preis bezahlen die Zivilisten in dicht besiedelten Wohngebieten, auf die  aus East-Ghouta immer wieder Barragen von Granaten niedergehen, und da sind die echten Verletzten und echten Toten keine FAKE-NEWS-Geschichten und daher uninteressant und kein Thema für die westliche Berichterstattung und deren Propagandanarrative gegen Syrien.

Ich zeige gerne wie das Mediencenter von East-Ghouta ihre horrenden Verbrechen der Armee unterschob und weiterhin unterjubelt:

16 Gefangene in der Hand einer FSA-Douma-Miliz
youtu.be/DyGGp36fSXI

Hier wurde das Video mehrfach beseitigt, es zeigt dass die Ermordeten in der Hand der Douma-East-Ghouta-Todesschwadrone waren.

Auf dem Bild auch der Coca Cola-Gefangene:

Douma- 16 Geiseln, 16 ermordete Menschen

 

16 Männern wurden die Kehlen durchgeschnitten:

Ein Mann mit Coca-cola Aufdruck, eine Geisel aus dem Gefangenenvideo nun mit durchschnittener Kehle
Und zu betonen gibt es noch, die Verbrechen, welche von kaltblütigen Terroristen und ihren abgebrühten Sprachrohren der Armee, der Regieruung untergeschoben werden, werden weniger wegzensiert. Die horrenden Verbrechen die sich sofort den FSA-Al-Kaida.-Terroristen zuordnen lassen, werden sofort entfernt. So wie auch hier. Die Armee wird beschuldigt 16 junge Männer geschächtet zu haben, das Video existiert noch heute.
Dass die Toten junge Polizeianwärter in ihrer Ausbildung waren, ermordet von der Douma-FSA, davon wird nichts erzählt. Im Gegenteil, die Videos die auch versuchten hier aufzuklären, die wurden nebst den Kanälen immer wieder gelöscht. Mörder-FSA-beschützt durch die Zensoren: .
 https://www.youtube.com/watch?v=NKqjqmrVbQU

Und hier sogar mit englischen Untertiteln, die Mörder gehen hin und filmen ihre Verbrechen und beschuldigen die Armee. Von dieser Propagandamethode sind die Terroristen und die sie unterstützende Massenmedienmeute nie abgegangen, sie haben sie im Moment wieder verstärkt:

Und hier eines der vielen Propagandavideos der Douma-Terroristen, die auch gerade wieder mit Giftgas-PE bei der Tagesschau punkten konnten. Und wieder die 16 Gefangenen, die 16 geschächteten Menschen, die wahrheitsliebenden Medienterroristen mit einem von mehr als einem galben dutzend Propagandavideos über diese ermordeten Menschen, sie haben sogar das “rote Kreuz” mißbraucht. Und solchen abartigen, absolut skrupellosen Propagandisten mit ihren perversen Morden wird in den zwangsfinanzierten deutschen Massenmedien Glauben geschenkt und zur Belohnung bekommen sie millionenfach eine breite Öffentlichkeit, unsere Medien als willfähige Papageiern von Massenmördern:

Ausgekochte Lügner:

Und sie wissen ganz genau dass sie abscheuliche Verbrechen begehen und diese für Propaganda benutzen. Mit solchen Psychophaten machen sich unsere Medien gemein, sie werden zu Komplizen:

PropagandistinDouma

Mörderische Milizen aus Harasta-Douma schneiden ihren … – Urs1798

Und noch heute werden diese Verbrecherkanäle als Belege herangezogen für Verbrechen welche die Armee nie begangen hatte noch begeht. Das trifft auch auf die Chlorgaspropaganda zu von Ost-Ghouta. das Mediencenter ist noch das Gleiche, die Propagandisten die selben wie vor Jahren. Vor Jahren vergifteten sie Gefangene mit Gas und behaupteten, diese wären durch die syrische Armee bombardiert worden… sie sind sehr routiniert im begehen horrender Verbrechen, genauso routiniert drehen sie False-Flag-Propagandavideos. Sie haben hunderte von Gefangenen und Geiseln umgebracht und diese als Bombenopfer durch Assad ausgegeben…

Man beachte auch die Logos der Mörderbandenkanäle, die sich auch bei FB-Zwitter-Instagram, etc befinden und weiter lügen und morden.

Der Wichman-Fotograf “ @Azm_Lens“bezeichnet sich doch selbst als Militärfotograf der Islam-Armee, das klingt nicht nach vertrauenswürdig, wo seine Interessen liegen dürften ganz klar sein. Die Douma-Mafia will ihre Gebiete um jeden Preis halten, dazu gehört auch FAKE und False-Flag, sie sind schon seit Jahren routiniert im Erfinden von irhendwelchen Giftgasattacken. Auch False-Flag ist ihnen jederzeit zuzutrauen.:

Bildzitat Tagesschau Wichmann:

“AZM-Lens” in seiner Infospalte bei Twitter:

عزم

@Azm_Lens

‏شبكة واسعة من المصوّرين الحربيّين، نرافق مجاهدي على امتداد الأرض السوريّة، وننقل صوراً من مختلف جوانب حياتهم (معارك، إعداد، نشاطات ثورية، و غيرها

Joined July 2016″

 

Wie man sehen kann ist die sogenannte Chronologie des WürgDR “tagesschau.de”  nicht vollständig, fehlt da nicht der 02 Februar? , hat doch sein “Azm-Lens” weitere Chlorgas-Tote erfunden und bei Twitter eingestreut, die letzten erst am 02.Februar. Hat das der Propagandist der TS wirklich übersehen oder ist ihm die methodische Arbeit des Twitterers aufgefallen, wie er gezielt Chlorgasopfer einstreut, natürlich für das westliche Journallienp… zugeschnitten in englischer Übersetzung . Oder hat er den kleinen Bellingcrap-Verarscher “FirasAbdullah” für glaubwürdiger gehalten?

Plötlich wird jedes Gschoss zur Chlorgasbombe. Dafür gibt es sehr wenige Tote, es passt bei dem Propagandisten nichts zusammen, aber das scheint unseren GEZ-bezahlten Propagandaschleudern nicht aufzufallen oder nicht zu stören, sie haben ja noch einen “Firas Abdullah” zitiert um ihr FAKE-Chlorgas zu untermauern.

Auch hier so ein FAKE-TWEET mit FAKE-Chlorgas-Bombe

Hier, er “AZM lens“,schreibt am 02.Februar von Giftgas, seine Kumpane wie  “Firas Abdullah” schreiben vom 1.Februar und stehen alle auf “Bellingcrap” der sich liebend gerne mit FAKE füttern lässt als überzeugter Regime-Changer, als notorischer Feind Syriens und auch Russlands, erfindet er noch mehr FAKE-Geschichten und untermauert diese mit abstrusen Interpretationen, Grafiken, Behauptungen und gefakten Terroristenbelegen. Es wurde schon viel über diesen “Faktenfinder” gelacht in den sozialen Netzwerken, niemand nimmt ihn mehr ernst, außer so Leuten wie #JihadiJulian und die Terroristen natürlich, arbeitet er doch für sie.

Nun lache ich auch über “Wichman”, der doch den gleichen “Firas Abdullah” für den 1.Februar benennt!

Ich möchte es niemanden ersparen, ich habe erneut herzlich gelacht, über solche Propagandisten, die auch gerne vor Torsen und fliegenden Köpfen erzählen wie moderat ihre Komplizen sind, habe ich in einem der vorherigen Einträge schon gezeigt und auch die Inszenierungen erwähnt.

Lächerlich was Bellingcrap und sein Freund, “Firas Abdullah da anpreisen, wie gesagt, das Datum hier der erste Februar, Wichmans Infotwitterer “AZM lens” schreibt vom 2.Februar und dies mehrfach. Vom 1.Feb und einer “Chlorgas-Bombe” hat er nichts bemerkt. Wenn einzelne Nachwuchspropagandisten und “Militär-Fotografen der Islam-Armee” losschleichen und sich Chlorgasfake aus dem Ärmel ziehen. Ein quadratisches! Loch in einem Zwiebel oder Lauchbeet, ein altes Geschoss und schon kann das Märchen, es war einmal…, losgehen. Und natürlich in englisch, frühmorgens wenn noch Nebel aus dem Gras aufsteigt und natürlich ganz leise gesprochen, es könnte ja jemand merken was der Knabe da im Alleingang an heimlichen FAKE-Videos produziert in “Nachbars-Garten”. Hauptsache Bellingcrap oder ein Wichmann lässt sich überzeugen und dazu gehört nicht viel.

Schaut euch mal den Firas Abdulla bei Twitter an, soviele zivile Leute wie die “Assad-Armee” da täglich alleine in Douma umbringen soll, da gäbe es in dem Stadtteil schon seit Jahren keinen einzigen Menschen mehr. Fake-News im fünf-Minuten Takt: Man beachte auch die Anzahl der toten Zivilisten und die der Verletzten. Er schreibt von Heute und von bis jetzt…und zeigt Fotos welche bei hellstem Tagesslicht entstanden sind. Es ist nicht vorstellbar wo denn diese 500 erwähnten Verletzten gewesen sein sollen. Man sollte auch das Datum beachten.

Um schrieb er, Orginal von Twitter in copy paste zitiert: :

“A new we’ve been through.. is bleeding.. 80 civilians were killed today by the terrorism of army and 500 were injured, until the moment I wrote this news, 3 women were just rescued by the civil defense from under their roof’s debris”  .https://twitter.com/firasabdullah_/status/961091096406298632

Aber um

1h1 hour ago

A new we’ve been through.. is bleeding.. 104 civilians were killed today by the terrorism of army and 500 were injured, until the moment I wrote this news, 3 women were just rescued by the civil defense from under their roof’s debris”

Hier der Screenshot, der Tweet mit 104 toten Zivilisten ist jetzt verschwunden, der mit 80 Toten noch da.

Und schaut man bei Facebook nach, da hatte er die Fotos bereits einen Tag vorher veröffentlicht, mindestens 12 Stunden vorher. Und bei der Beschreibung waren es “nur” 70 Tote und 250 Verletzte. Ich denke schon dass der Terroristen-Aktivist “Today” von “Yesterday” unterscheiden kann. Er hat auch die Logos der Douma-Terroristen die damit auf den Videos mit 16 durchschnittenen Kehlen protzten. Sie haben sich nicht geändert, sie lügen bis heute wie gedruckt!

Das Bürschchen erfindet nicht nur tote Zivilisten in Massen, er erfindet Bombardements die nie stattfanden, er erfindet FAKE-Chlorgs-Raketen und Bomben. Und so läuft es auch mit den anderen Douma-Jobar-Harasta-…Terroristen, sie haben von Anfang an für ihre Verbrechen die Täter-Opfer-Umkehr benutzt, auch als sie 16 jungen Männern die Kehlen durchschnitten schoben sie diese Gräultat der Armee unter, es wurden sogar Videos extra für den Westen in englischer Sprache, zumindestens mit Untertitelungen produziert. Es hat sich nichts geändert. Sie morden und sie lügen solange weiter bis sie entweder aufgeben, im Knast oder bei den 72 Jungfrauen eingezogen sind…

Firas Abdullah, den die Tagesschau ebenfalls für glaubwürdig hält, ein Zufall dass ich heute schon so früh wach war um mit den Fake-NEWS aufzuräumen!

 https://twitter.com/firasabdullah_/status/961089151360733184

Siehe die Uhrzeit von dem verschwundenen Tweet. es waren auch die gleichen drei Fotos, nur in einer etwas anderen Reihenfolge. .https://twitter.com/firasabdullah_/status/961089151360733184

Zu den Fotos gibt es auch ein Propagandavideo, welches bereits vor 20 Stunden veröffentlich wurde , auch von einem der Islam-Armee-Anhänger, der es toll fand vor Jahren, Geiseln in Käfige zu sperren und diese Käfige dort aufzustellen wo Terroristen Attacken der Luftwaffe erwarten. Als ich den “Bilal” bei FB-wiedersah, hatte ich schon die Schnauze voll von den Mediencenter-Terroristen, die ein Bild zeichnen welches es so nicht gibt. Auch der Kriegsverbrecher Hadi al Abdallah schrieb vor mehr als 18 Stunden über Douma, es wären 54 Tote und 250 Verletzte gewesen. “

Und dann hat er wohl seinen Fehler bemerkt und den Tweet mit den 104 toten Zivilisten gelöscht und den mit den 80 toten Zivilisten gelassen. Er ist ein notorischer Lügner, ein Wichtigtuer auf den Bellincrap abfährt.

Und Bellingcrap macht daraus dann Tatsachen und dies seit Jahren ungestraft. Solche Beschuldigungen die er gegen die syrische Regierung in die Welt setzt sind kein Zuckerschlecken, so werden Leute aufgestachelt zu weiteren Verbrechen, man kann sie ja immer und ganz einfach dem Gegner unterschieben..

So arbeitet auch die Tagesschau! Und ich vermute ihr “AZM” ist genauso ein FAKE-Produzent wie “Firas Abdullah”, die Weisshelme  und natürlich Bellingcrap.

Und über viele der anderen Douma-Harasta-Jobar-Irbin,..Propagandisten gibt es einiges in meinem Archiv.

Bellingcrap genauso lächerlich wie unsere Medien, wie die Chronologie der Tagesschau:

https://www.bellingcat.com/news/mena/2018/02/01/third-time-year-chlorine-used-chemical-weapon-douma-damascus/

.https://twitter.com/Azm_Lens/status/959393551279849472 .https://twitter.com/Azm_Lens/status/959392971627155456 .https://twitter.com/Azm_Lens/status/959390124550344704

AZM-FAKE-Chlorine-Twitterer der terroristisch-extremistisch-islamistischen “Jaish al Islam” Brigaden.

Übersetzt per Google:“”A vast network of military photographers accompanied the Mujahideen of the Army of Islam along the Syrian territory and transported images from various aspects of their lives (battles, preparation, revolutionary activities, etc.)“”

Nun noch ein Zitat aus der Tagesschau vom 1.Februar aus der Chronologie, eine weitere FAKE-NEWS aus East-Ghouta, Wichmann einer der dankbaren Abnehmer.

Wie USA-SAMS zu seinen “Mitarbeitern” kommt, habe ich andern Orts erklärt. Sie sind keine glaubwürdige Quelle, im Gegenteil.

“1. Februar:

In einem Krankenhaus im Osten von Ghouta – unweit der Hauptstadt Damaskus – werden laut Bericht der syrisch-amerikanischen Ärzteorganisation SAMS drei Patienten mit Erstickungsanfall eingeliefert. Die festgestellten Symptome wie Atemnot, trockener Husten und Brechreiz decken sich mit den typischen Folgen eines Chlorgasangriffs. Augenzeugen zufolge waren drei Raketen mit Chlorgas auf einen Vorort der Stadt Duma abgefeuert worden.”

Der selbe “Firas Abdullah wie bei Bellingcrap”, der aus zunächst hochgegriffenen 104 toten Zivilisten kurze Zeit später 80 tote Zivilisten machte und dabei zunächst versäumte seinen Tweet zu löchen, was er nach etwa eineinhalb Stunden nachholte.. Wahrscheinlich hat er sie reduziert weil die Anzahl so verdammt unglaubwürdig klingt. Übrigens, die 80 zivilen Toten sind genauso zusammengelogen, ebenfalls reine Erfindungen die gewohnheitsmäßig aus dem Ärmel geschüttelt werden. Die Propagandisten beflügelt von ihrem Erfolg, weil ihnen die Massenmedien, die Staatschefs von UK, Frankreich,…, jede Lügen über Chlorgas abgekauft haben.

Irgendwo in meinem Archiv habe ich von den Douma-Terroristen einen weiteren Screenshot in welchem sie sich rühmen jederzeit Giftgas in großen Mengen herstellen zu können. Dies war in dem Zeitraum als Terroristen in Aleppo-Khan al Assal Giftgas gegen die Armee und Zivilisten einsetzten. Damals forderte Syrien und auch Russland eine Untersuchungskommission, welche Khan al Assal nie besuchte, da die Terroristen in East-Ghouta-Damaskus die Saringas-Attacken verübten und diese mit aller Gewalt versuchten der Armee und syrischen Regierung reinzuwürgen, wobei die Massenmedien tatkräftig mithalfen, so wie jetzt erneut bei den Fake-Chlor-Gas-Geschichten.

Was werden diese Terroristen erst machen wenn es für sie noch enger wird?

 

Man sollte auch an die zurückliegenden Sarin-Attacken (21-August 2013 ) denken, als der inzwischen tote Zahran Allousch, der Kommandeur der Damaskus-Terroristen seinen Anhängern kurz vor den Sarin-Anschläge versprach, man werde eine Überraschung, eine totale Wende erleben, da war er gerade in der Türkei bei einem Militärtreffen gewesen mit “Auslandsmilitärgeheimdiensten”. Das Ziel war ganz klar, die “Rote Linie” Obamas sollte endlich überschritten werden um einen vollen USA_NATO-Angriffskrieg gegen Syrien auslösen unter dem Deckmäntelchen “No-Fly-Zone”, nach dem verbrecherischen Beispiel  “Libyen”. Dafür konnte man auch weitere Dutzende von Menschen über die Klinge springen lassen, eine kleine Anzahl gemessen an  den inzwischen Hunderttausenden von Toten in Syrien. Und dass die Damaskus-Terroristen mit Giftgas experimentieren, zeigte ich des öfteren auch in meinen Sammlungen. Ich denke da auch an eine Petrolfirma (Fuchs), ein Ableger einer deutschen Firma im Industriegebiet von Adra, wo die Terroristen einen Unfall mit ihren Giftgasküchen hatten…Bei Adra fällt mir noch ein, dass die Douma-Harasta-Terroristen immer noch unzählige Geiseln haben, die sie bei der Invasion von Adra entführten, manche davon sah man in Käfigen eingesperrt in Douma. Ob sie diese bei ihren nächsten False-Flag-Anschlägen benutzen werden als weitere Opfer?

Zitat aus der “Chronologie der Schande” der Tagesschau:

“:

” 4. Februar:

In dem von Rebellen gehaltenen Ort Sarakeb in der nördlichen Provinz Idlib werden mindestens zwölf Menschen verletzt, nachdem sie Chlorgas eingeatmet haben. Augenzeugen zufolge war zuvor von einem Hubschrauber eine Fassbombe auf den Ort abgeworfen worden. Die Bombe sei nicht explodiert, ein Teil des Chlorgases sei jedoch ausgeströmt. Eine unabhängige Bestätigung für die Angaben gibt es nicht.

Syrien war nach einem Giftgasangriff 2013 unter starkem internationalem Druck der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) beigetreten und hatte der Vernichtung seiner Chemiewaffen zugestimmt. Bis jetzt ist aber unklar, ob Syrien tatsächlich alle Bestände zerstören ließ. Chlorgas fällt nicht unter das Verbot, da es auch für zivile Zwecke eingesetzt werden kann. “

 

Wie war das noch mit den Propagandamethoden, die auch heute noch genauso aktuell sind wie Damals?

“Zitat auss der Wikipedia” https://de.wikipedia.org/wiki/Nationalsozialistische_Propaganda

  • Beschränkung auf wenige Themen und Schlagworte,
  • geringer geistiger Anspruch,
  • Abzielen auf das gefühlsmäßige Empfinden der Massen,[7]
  • Vermeidung von Differenzierungen,
  • und die tausendfache Wiederholung der jeweiligen Glaubenssätze

bestimmten nun das Vorgehen der nationalsozialistischen Propaganda, die so zu einer höchst erfolgreich eingesetzten Waffe des NS-Apparates wurde.  …”

Zurück in die IS-Jund al Aqsa Hochburg Saraqeb:

Nun den einen Krankenhausmitarbeiter näher gezeigt, auch wenn ihm die Saraqeb-Terroristenhauptquartier-Feldlazarettbelegschaft viele Tränen nachweint, obwohl sie doch glücklich sein müssten, dass ihr Rettungssanitäter, ihr Krankenpfleger nun bei den vielen Jungfrauen ist.

Ich nehme einfach einige aus dem Ärztepfleger-Ambulance-Team von dem Krankenhausfoto und ARD-Video, um meine vorherigen Erläuterungen zu bebildern:

Ein Nachruf, wobei oben am Kopf des Ex-Krankenpflegers etwas gravierendes fehlt. Wichtig aber das kleine Emblem rechts unten in der Ecke vom “Rettungswesen in Saraqeb”, die alle auch im Feldhospital agieren, wenn sie nicht gerade an der Front sind oder Propagandavideos mit den Jund al Aqsa-Weisshelmen drehen.

ISIS, das Banner des “IS” auf dem Scheinwerfer, die “Saraqeb-Front! besteht aus IS-Jund al Aqsa-Al-Kaidas:

Einer der vielen Nachrufe durch einen der Ärzte vom Saraqeb-Krankenhaus, dessen Video-Chlorgaspropaganda mehrfach Einzug bei der Tagesschau erhielt, eine der westlichen, öffentlichen, wohlwollenden  Propagandaplattformen für IS und Al-Kaida  für IS-Propagandisten und Jund al Aqsa-Terroristen.

 

Im Tagesschauvideo dieserPatient, rechts auf dem Bild neben Jund al AqsaWeisshelmterrorist Rame Dandel“, sein Name wird von den Ärzte–Terroristen bei FB angegeben mit  Ahmed Mughireh al – Dandel

Ahmed Mughireh al – Dandel” FAKE-Chlorgas-Patient Saraqeb, im Tagesschau-Video vorhanden als Fake- Patient. Er fällt im Smart-Video auf, er hat vergessen dass die Kamera läuft. Sonst ist er immer als Mediziner oder Krankenheldfer präsent, im Video plötzlich ein Chlorgasopfer.

Ahmed Mughireh al – Dandel im Tagesschauvideo-Bericht:

Das FAKE-Video mit großer Terroristenbesetzung, nebst Angehörigen als Darsteller, gut nur dass das Chlorgas intelligent ist und einen Bogen um Kinder gemacht hat…

Bei FB zeigen die Terroristen nie Frauen, aber da diese aktiv beteiligt sind, als Funker, als Schwestern, als Frontessenkocherinnen, etc, sieht man sie ab und als als Krankenschwestern oder auch als FAKE-Darsteller in den diversen FAKE und False-Flag-Produktionen der Jund al Aqsa-Terroristen.

Das Fake-Video welches die Tagesschau ebenfalls benutzte, mit fettem SMART-Schriftzug.:

Weitere zeigte ich in den letzten Einträgen bereits, wie auch diese hier, wo die TS ebenfalls anleihen machte ohne genaue Quellenangaben:

Und hier “Rame Dandels anderer Bruder Aala-Eyad Dandel

Übrigens war “Rame Dandel” auch bei den False-Flag-Saringas-Inszenierungen von Khan Sheikoun als “Weisshelm” beteiligt !!

Aala Dandel mit Rame Dandel: Siehe auch hier: https://urs17982.wordpress.com/2016/10/16/8687/ Siehe hier dort sieht man die Jund al Aqsa-Weisshelme besser:

Diese Foto stammt auch von den Ärzte-Medic-Seiten des Saraqeb-Krankenhauses die erneut mit FAKEChlorgaspropaganda im Westen und bei der UN auftraten. Auch sie befinden sich teilweise in dem Krankenhausvideo von “Smart” und dadurch auch bei der Tagesschau. Der “Chef” der Saraqeb-Ambulances”, ganz hinten  Ahmed Mughireh al – Dandel, rechts im Bild Rame Dandel”, mit grauen Haaren vermutlich der “Polizeichef von Saraqeb”, er soll auch “Forensiker?” sein, laut Terroristen-PR. Befindet er sich nicht auch auf dem Foto mit dem verstorbenen Jund al Aqsa-Terroristen, der gerne die IS-Banner herumtrug, auf dem Moped, auf der Mütze. Er trug das IS-Bannerbekenntnis auch im Einsatz als “Roter-Halbmond-Sanitäter” mit dem Unterschied zu den anderen Roten-Halbmondleuten, schwarz gekleidet, sind nicht auch welche in Rot bei ARD im Video, allerdings kommen diese nicht zu Wort, sondern nur die Terroristenweisshelme…

Zwei Dandels, zwei Jund al Aqsa-Terroristen mindestens, dazu noch die engsten Freunde derselben!

Zum Vergleich:

Oder auch hier, die gleiche Terroristen-Krankenhaus-Saraqeb-Clique mit mindestens zwei Dandel-Terroristen, wenn man nach der Ähnlichkeit geht, dann auch noch ein dritter Dandel hinten mit Kopftuch.  “Ambulance-Wesen” Saraqeb, ein Teil davon. Sie sind auch Kämpfer, Al-Kaida-IS-Mitglieder, Weisshelme, Mediziner,  Propagandisten und vorallem FAKE-Darsteller in FAKE-NEWS-Videos… Rame Dandel mit Weisshelmemblem am Ärmel.

Wie man sieht, kommen die FAKE-Chlorgas-Berichte alle aus einer Hand. Sie sind alle befreundet, die sogenannten Augenzeugen, die Terroristen-Weisshelme und das medizinische Personal, sowie die Propagandisten und die Bewaffnten. Wie nannte dies die Tagesschau, die Berichte stammen überein, obwohl sie doch diverse Quellen haben sollen…

Ich vermute die Ärzte-Krankenhelfer und die Weisshelme und natürlich Tante Emma in UK sind gemeint

ZITAT TS:.

“Verlässliche Zahlen und Beweise gibt es bislang keine, doch die Berichte stimmen überein: Eine syrische Zivilschutz-Gruppe meldete einen Angriff mit Chlorgas in der Rebellenhochburg Sarakeb. Drei Helfer der sogenannten Weißhelme und sechs weitere Menschen hätten Verletzungen durch das Gas erlitten, teilte die Zivilschutz-Gruppe mit.”

Quelle: http://www.tagesschau.de/syrien-giftgas-139.html

Berichte aus Bürgerkriegsland Neuer Giftgasangriff in Syrien?

Stand: 05.02.2018 06:02 Uhr”

Ihr Bild mit IS nahen Terroristen und medizinischen Handlangern:

Auch “Ali Kodour” auf dem Tagesschaufoto, rechts hinten mit hochgeschobenen Hygieneschutz in den Haaren, in den letzten PR-Bildchen durfte er mit dem Polizeichef von Saraqeb posieren:

Krankenhaus-Ärzte mit dem  Al-Kaida-IS “Polizeichef von Saraqeb“, dem Jund al Aqsa und auch Jabhat al Nusra gute Besserung wünschen:

Und zu dem Zitat der TS, über die übereinstimmenden Berichte diverser Quellen noch ein Bild, es zeigt eigentlich, dass die diversen Quellen alle eins sind. Sie stecken alle unter einer Decke, auch unter der der FAKE und False-Flag-Propagandaüberflutung :

Und diese gezeigten Quellen, ob Rettungswesen, Krankenhaus, Weisshelme und Terroristen, sie alle lieben Nachrufe auf ihre medizische Helfer und Jund al Aqsa-IS-Terroristen:

Nachruf, das Andenken an ihren Kollegen mit der IS-Jund al Aqsa-Fahne, eine Distanzierung von diesem IS-Al-Kaida findet man vergebens bei den Krankenhausmitarbeitern, auch nicht beim Rettungswesen, im Gegenteil. Einer der Ärzte , siehe Bild darunter, veröffentlichte:

Und sie lieben auch “Dr.Man pad” aus Saraqeb:

.Links und näheres mit Quellenangaben zu den Bildzitaten auch hier:

Eine UN-Sicherheitskonferenz steht an und schon soll es neue Giftgasopfer geben. +Krankenhaus-False-Flag-PR… “Abu Dhuhur-Font-Idlib Jund al Aqsa-White helmets Saraqeb-Sarmin. Fake-Chlorgas. Hama …

#Saraqeb Fake und False-Flag-Propaganda #Idlib #Syria #Syrien

Eingesammeltes zu Syrien, Giftgas-Fake-Inszenierung in East-Ghouta #Idlib, #Afrin, #Deir Ezzor …Damaskus #Wien

Bei der Tagesschau auch dieser Typ hinten rechts auf dem TS-Header-Propagandafoto von “saraqeb-ambulance”. Auch er hat Jund al Aqsa-Terroristen in seinen Freundeslisten, in seiner Fotogalerie, auch er trauert um tote Jund al Aqsa-Kollegen…

Hier mit dem verwundeten Polizei-Chef-Terroristen” von Saraqeb, bei der Propaganda über die komplette Zerstörung des Krankenhauses , was natürlich auch gelogen war.#Saraqeb Fake und False-Flag-Propaganda #Idlib #Syria #Syrien

Der Polizeichef soll heißen: “ “Awad Abu Mohammed” Awwad Zakaria Abu Mohammed” .

Der Arzt, auch ein Terrorist, es gibt ihn auch in Terroristenuniform als Cobattmedic, hier mit Polizeichef, genannt “Ali Kodour”.

Auch diesen hier von der Saraqib-Medical Ambulance-systems” findet man im Video der Tagesschau, links auf dem Foto. Rechts der Jund al Aqsa-Terrorist “Rame Dandel”, ein sehr enger Kumpel, mit dem man gerne Videos dreht. Er tritt mal als Mediziner, dann als Weisshelm, als Rettungssanitäter, als Fake-Darsteller in Chlorgas-Inszenierungen auf oder aber als Terrorist.

Fertig für die nächste Welle Propagandavideos, mal wil ja Preisgelder un den richtugen Oskar-Darsteller-Drama-Preis zu gewinnen oder auch den richtigen Friedensnobelpreis محمد حاج قاسم

Und hier sieht man ihn auch mit Rettungsfahrzeug und Jund al Aqsa-Terroristen-Freund und Ambulanz-Rettungswagen:

IS-Jund al Aqsa-Terroristen, darunter der “Chef der Ambulance Saraqeb”, der auch vor dem Propagandahospital abgelichtet wurde und sich auch auf dem Tagesschaufoto und im Video befindet. Der korpulente Sanitäter von Saraqeb ist gefallen als Jund al Aqsa-Terrorist, was sich auch in den vielen Nachrufen niederschlägt:.

Das “Syrian Medical Ambulances System” von Saraqeb, der gleiche Terrorist wie auf dem vorherigen Foto mit Jund al Aqsa und Rettungsfahrzeug:

Bildzitat zur Dokumentation:محمد حاج قاسم

Terroristenfahrzeuge mit Tarnbemalung für die Front:Auch Maed Bareesh, der tote Weisshelm-Jund al Aqsa-Terrorist findet sich auf den Seiten der “Saraqeb-Mediziner und Weisshelme:

Zwei Militante, Terroristen der Weisshelme, der “Ambulance Saraqeb”, die Propagandamacher mit Kamera, oben auf dem Screenshot einer davon mit Gewehr, der andere “Rame Dandel” Weisshelm Jund al Aqsa-Terrorist:

Weisshelme, Medizinisches Personal vom Saraqeb-Rettungswesen,da hat der “Chef mit der Sonnenbrille” vergessen ein Foto zu entfernen was ihn mit einem anderen Terroristen zusammen zeigt, lol:محمد حاج قاسم

Vorne rechts der sogenannte “Polizeichef von Saraqeb?”, auch die Behörden in der Hand von Al-Kaida, nicht nur die IS-Medics, die IS-AQ-Weisshelme, die Jund al Aqsa-Propagandisten, die Terroristen. Was man unschwer erkennen kann ist, wenn Mitglieder von Terror-Organisationen sich in Krankenhäusern aufhalten verlieren diese ihren zivilen Charakter, verlieren ihre Schutzwürdigkeit. Krankenäuser und Feldlazarette oftmals die Hauptquartiere von Terroristen, auch wenn die Massenmedien dies vehement negieren und Terroristenunterstützend verleugnen.

Und ganz sicher befinden sich auch einige von diesem Foto in dem Tagesschau-Smart-Video:

FSA und Al-Kaida. Mit Al-Kaida-Polizeichef, eine eingeschworene Gemeinschaft, den IS liebend. Auf der ehemaligen Terrasse des Krankenhauses, die nun in Trümmern liegt, genauso wie die Terroristengarage darunter:

Zu den weiteren Terroristen-Propagandaschnipseln bei der Tagesschau sollte man meinen vorherigen Eintrag lesen, dort findet man auch die andere Krankenhauspropaganda aus “Maarat”, sowie Muawiyah Hassan Agha”, Mohamad Mostafa Fadl” “Moaz al Shami”, “Hadi al Abdallah2- die übliche Propagandabesetzung, die üblichen Al-Kaidasprachrohre, die alle ein herzliches Verhältnis zu dem saudischen Jabhat al Nusra Führer “Sheik Abdullah al Mhaisni” haben und anscheinend auch zur Tagesschau und dem Märchenstudio in Kairo.

Eine UN-Sicherheitskonferenz steht an und schon soll es neue Giftgasopfer geben. #Saraqeb+Krankenhaus-False-Flag-PR… “Abu Dhuhur-Font-Idlib Jund al Aqsa-White helmets Saraqeb-Sarmin. Fake-Chlorgas. Hama …

 

Interessant auch, dass das Krankenhaus in welchem plötzlich “Chlorgas-Opfer” sein sollen, letzte Woche erst als vollkommen zerstört propagiert wurde, es sei komplett außer Betrieb durch die Zerstörung durch “Luftangriffe”.

Aber wenn es um FAKE-Propaganda geht, dann wird es kurzerhand wieder in Betrieb genommen von Terroristen der Jund al Aqsa, die auch mit Man-pads umgehen können:

Auch hier bestimmt welche im Tagesschau-Smart-Video, “Odai Hospital Saraqeb“. Das Konterfei zu dem Arzt-Terroristenمحمد معاد نجار  “Mohamed Maad Carpenter” links im Bild habe ich gezeigt, auch seinen Nachruf auf einen Jund al Aqsa-Terroristen-Kollegen. Mit Umhängetasche fertig für die Front, posierend vor dem Krankenhaus:

Einer der Saraqeb -Kommandeure mit bestem Verhältniss zu Weisshelmterroristen und dem Saraqeb-Rettungswesen und Medizinern, entführete zusammen mit mindestens zwei Weisshelmen, darunter dem FoltererWeisshelm-“Muawiyah Hassan Agha” gefangene Soldaten von der Khan-Tuman-Aleppo-Front, folterten sie, ließen sie Spießruten laufen bis zu einem Hinrichtungsort in Sarmin/Saraqeb. Sie lieferten  sie einem geifernden Mob aus, während vermutlich Angehörige  von dem gefallenen IS-Terroristen-Weisshelm “Maed Bareesh” die Ermordung per Gewehrsalven ausübten. in Form eines weisshaarigen alten Mannes mit Kaftan und Religionskäppi bekleidet.

Von Angehörigen gefallener Terroristen werden stellvertretend irgendwelche Gefangene umgebracht, dies hat nichts mit “Koran-Schariah” zu tun, sondern bestätigt nur die Willkür der Mörderbanden und ihrer Angehörigen, Unschuldige aus primitivsten Rachegründen zu lynchen.

Vermutlich würde eine bekannte deutsche Propagandistin, die bei der ARD auch schon als Syrienexpertin angepriesen wurde, dies mit dem Gewinnen von “Hearts und minds” durch Al-Kaida  bezeichnen, sie schrieb kürzlich einen geschönten Bericht über die Idlib-Terroristen im Zusammenhang mit dem Treffen eines deutschen UOSSM-Ablegers in Berlin,…,Jabhat al Nusra sei weniger “brutal” als der IS. Nur hat sie die IS-Jund al Aqsa in Idlib wohl gänzlich übersehen, obwohl diese regen Zulauf aus IS-“gereinigten” Gebieten bekamen. Al-Kaida und Jund al Aqsa-IS hängt die Morde nur nicht so an die große Propagandaglocke wie der “IS”, Ausnahme die Ermordung Dutzender Gefangener 2015 auf dem Flughafengelände Abu Duhur, und Mord ist Mord, egal wie brutal, das Ergebnis ist das gleiche!.

Muawiyah Hassan Agha, der Weisshelm und USA.-Sams-Krankenpfleger und Jund al Aqsa-Terrorist aus Sarmeen ist untrennbar mit den Weisshelmterroristen aus Saraqeb verbunden, er filmte die beschriebene Hinrichtung und lud diese auf einer seiner vielen FB-Seiten hoch. Wichtig auch, er betreibt pseudo-offizielle Sarmeen-News-Seiten, Sarmeen-City-Sarmeen13, Sameen-Today, Sarmeen coordination, Sarmin revo, ..etc, einige davon zusammen mit “Mohamad Mustafa Fadl”, der insbesondere auch bei dem Executiv director von HRW, dem durchgeknallten Fassbomben-Kenneth Roth, sich absoluter Beliebtheit erfreute in den FAKE-Menschenrechtsberichten.

Manche der Muawiyah-Seiten schön als FSA-Seiten ausstaffiert, anonym in die Nähe vom “LCC” gerückt oder als “Stadtzeitung” aufgemacht. Wer sich nicht auskennt braucht lange um herauszufinden wer wirklich dahinter steckt, ein IS-Terrorist! Viele seiner Verbrecherseiten komplett von FB verschwunden, aber ich habe einiges sichern können, genauso wie die TWEETS über Dutzende ermordete und geköpfte Soldaten in Sarmeen, welche Qmenas verteidigten und scheiterten. Auch viele der Kriegsverbrecher-Fotos konnte ich sichern, auch Videos mit Torsen , die an Seilen hinter Fahrzeugen hingen und in den Strassen von Sarmin und auch in Saraqeb herumgeschleift wurden.

Ich frage mich, wer untersucht die diversen Untersuchungskommissionen, wie die korrupte Menschenrechtskommission der UNO oder auch die OPCW, die immer wieder den Menschenschächtern, den Jund al Aqsa-Terroristen und ihren Brüdern  Glaubwürdigkeit bescheinigten und dies aus weiter Entfernung, ohne jemals vor Ort gwesen zu sein noch von dort Proben entnommen zu haben, da es ihnen doch zu gefährlich ist ihren “glaubwürdigen” Augenzeugen direkt in die Augen zu sehen , jedoch keinerlei Skrupel haben, deren Propaganda für bare Münze zu nehmen, und in bewährter Täter-Opfer-Umkehr die Opfer schuldig zu sprechen für Fake und False-Flag-Chlorgaseinsätze.

Wer untersucht diese kriminell arbeitenden, schlampigen UNO-OPCW-HRW-AI-Mitarbeiter, denen jedes Verbrechen ihrer Chlorgasaugenzeugen entgangen sein sollen, obwohl sie die Terroristen in ihren Berichten als Augenzeugen zitierten, deren Netzwerkseiten mit” Links” benannten, aber die vielen Tweets  der Terroristen  über geschächtete, geköpfte Soldaten, dazu noch Bilder und Videos ihrer Verbrechen, vollkommen übersehen haben wollen?!. Wie kann man solche perversen, abartigen Mörder nur als “galubwürdig und vertrauensvoll” darstellen, dazu muß man selbst über eine gehörige Portion krimineller Energie verfügen.

Zu den zitierten Augenzeugen und FB_Seiten-youtube-Kanälen gehörte auch der Jund al Aqsa-Terrorist Muawiyah Hassan (Ibrahim) Agah, der ssich “Sarmeen coordination”, “Sarmeen revolution cordination” in diversen Schreibweisen, je nachdem wie der Terrorist seine vielen FB-Seiten benannte. Ich habe noch Screenshots die dies belegen, bevor die Seiten mit den horrenden Verbrechen von FB wegzensiert wurden. Als die OPCW-Kriminellen über eine “vergaste” Familie die Armee für schuldig befand, da war die einschlägige FB-Seite noch vorhanden, denn sonst hätte die OPCW diese nicht als Belegquelle angeben können. Und wenn die OPCW die Seiten kannten und sich dort Material besorgten, dann können sie doch nicht die horrenden Verbrechen übersehen haben, die der Weisshelmterrorist zeigte, außer mal will bewusst blind sein, damit das “Weisshelmpropagandakartenhaus” nicht in sich zusammenfällt. Ich nenne dies Schutz von hochkarätigen Massenmördern, den nichts anderes sind diese IS-Al-Kaida-Jund al -Aqsa Terroristen und ihre Weishelme,- die NGO´s, die Geldgeber, die Regierungen sind  Anstifter und Täter!

Aufarbeitung von Fake und False-Flag Anschlägen und FAKE-Beschuldigungen durch HRW und OPCW gegen die Syrisch Arabische Republik

Killer als glaubwürdige Augenzeugen!:

#White_helmet-Folterer und Mörder #Idlib #Sarmin #Saraqeb #Binnish #Qmenas #Salqin

Jund_al_Aqsa in #Saraqeb-Sarmin- Idlib, als White_helmets getarnte, westfinanzierte Al-Kaidas #Idlib #Aleppo

https://urs17982.files.wordpress.com/2016/10/hass-pr-qmenas.jpg?w=640&h=330

jund-al-aqsa-saraqeb-front-kriegsverbrechen

https://urs1798.files.wordpress.com/2014/04/sarmeenmorde.jpg?w=600

Was ich über die diversen “Opfer” und Darsteller des “Chlorangriffs” im Vorfeld immer wieder und wieder zeigte, hätten die Massenmedien-Redaktionen ebenso herausfinden können, wenn sie es denn wollten. Genauso trifft es auf die Vertreter diverser NATO-Staaten und vorallem auch auf die USA zu, die sich doch dem Kampf gegen den IS verschrieben haben wollen, und dann hingehen und bei einer UNO-Sicherheitsratssitzung sie mit allen Mitteln eben für den “IS” einsetzen, nun wieder als “Rebellen” verharmlost und weissgewaschen.

Man stelle sich das nur vor, die verschiedenen UN-Botschafter stellen sich hin, bezeichen den  IS und ihre Propagandisten, ihre Weisshelmmitglieder, ihre IS-Ärzte von Saraqeb als glaubwürdig, als vertrauenswürdig, ja sie bedauern sogar die armen Opfer vom “IS” im IS-Krankenhaus, welches nicht nur von dem “USA-SAMS”- NGO-Verein am Leben gehalten wird, die auch unverforen die IS-Terroristen vom Krankenhaus und  Rettungswesen bezahlen und weitere Terroristen als Helfer ausbilden, die dann als “USA-SAMS”-Mitarbeiter geadelt werden unddadurch  einen seriösen Anstrich verpasst bekommen. Man kann sich ja die Mühe machen und nachsehen wie unabhängig diese USA-SAMS-NGO wirklich sind, genauso “unabhängig” wie die UOSSM-NGO, welche alleine von unserer Merkelinterim-Regierung mit acht Millionen Euros bezuschusst worden sein soll. Und dies, obwohl die Terroristenfinanzier der USA-SAMS-NGO in Sarmin ein Terroristen-Hospital bauten, die Mitarbeiter finanzieren, die Aussattung bezahlen, die Nachschublieferungen organisieren, weitere Terroristenmedics ausbilden, selbst sagen sie würden mit Jabhat al Nusra zusammenarbeiten, und die sich auch schon für die gute Zusammenarbeit mit der dubiosen NGO “UOSSM” bedankten, in welche die Machthaberin Merkel ebenso Steuergelder investiert wie bei den Weisshelm-Jund al Aqsas und deren Feldlazarett zur Verlängerung des verbrecherischen Angriffkriegs gegen Syrien. In dem Saraqeb-Video ist wie üblich alles gepflastert mit USA-SAMS-Aufklebern, vermutlich wurde es sogar von deren Geldern gebaut, genauso wie das Terroristenlazarett in Sarmin und vielen weiteren medizinischen Terroristeneinrichtungen.

Was diese USA-SAMS auch hier nicht sagen ist, dass selbst ihre bezahlten Krankenhelfer, auch ihre Krankenhaus-Propagandisten zur Terror-Organistion ISIS, der Jund al Aqsa gehören und dass sie inniglich mit den Ärzten verbunden sind, gemeinsam Poolpartys feiern, wenn sie nicht gerade an den Fronten Gefangene entführen, diese foltern und dann öffentlich umbringen, um die Leichen dann in Auto-Moped-Konvois durch die Strassen zu schleifen und die Köpfe anschließend als aufgespießte Trophäen ausstellen. Auch werden dort und in den umgebenden Orten Gefangene auf den Strassen geschächtet und dies schon seit Jahren, wo von Jund al Aqsa noch keine Rede war und sie sich alle als “FSA” bezeichneten!!! Sie waren stolz in ihren Medienoutlets von Dutzenden geköpften Soldaten zu sprechen, diese auch zu zeigen in ihren diversen sozialen Netzwerken, bei FB, bei Twitter, bei Instagramm, bei youtube. Natürlich wurden die Spuren ihrer Verbrechen durch die Netzwerkbetreiber schnellsten vernichtet, die Verbrechen ungeschehen gemacht, die Westen der Weisshelme weissgewaschen. Und wenn ich schon so weit aushole, dann musste  ich auch den Weisshelm, den Medienaktivisten, den Jund al Aqsa-Terroristen, den Entführer, Folterer und Mitmörder von Gefangenen erwähnen, der auch ein Krankenpfleger vom USA-SAMS Feldlazarett in Sarmin ist, tiefst verbunden auch mit sämtlichen Weisshelmen von Saraqeb, Kafr Nabel, Idlib city, erwähnt als Chlorgas-Augenzeuge zusammen mit seinem Freund “Mohamd Mostafa Fadl”, der auch unter anderen Nicknahmen in den UNO-OPCW-HRW-Lügenberichten  auftaucht , mal als Sprecher der Idlib civil defenses, den White helmets, dann wieder als Einwohner unter anderem Nicknamen, was den Untersuchenskommissionen nicht aufgefallen sein soll. Auch ist ihnen nicht aufgefallen, dass ihre Belegvideos von dem Jund al Aqsa-Terroristen “Muawiyah Hassan Agah gemeinsam mit “Mohamad Mostafa Fadl” gedreht und veröffentlicht wurden, mal mit dem Logo der Sarmin-Jund al Aqsa, auf dem Weisshelm-Kanal natürlich mit dem Propagandalogo der Terror-Otganisation “Whitehelmets.org” und auch auf ihren privaten Kanälen teiweise mit FSA-Farben.

Genauso wenig ist den einseitigen Berichteschreibern eingefallen zu erwähnen, dass ihr Augenzeuge zusammen mit Muawiyah Hassan Al Agha und einem weitern Weisshelm das Banner von Jabhat al Nusra in Idlib city unter Jubelrufen und Tänzen schwenkten. Auch wollen sie bei ihren stümperhaften Recherchen die ganzen Tweets und teilweise noch vorhandenen Tweets und Videos der Jund al Aqsa-Weisshelme übersehen haben

Das am Besten belegte Beispiel in meinen Tagebuchblogeinträgen ist der Weisshelm “Muawiyah Hassan Agah” von der Idlib civil defense”, der sich durch meine beiden Archiv seit Jahren zieht. Auch wenn die Terror-Organisation sich von Muawiah getrennt ahben will, so findet man ihn weiterhin ganz in ihrer Nähe am Filmen, sein freundschaftliches Verhältnis zu seinen Komplizen weiterhin ungetrübt.

Notizen:

Bildzitate Dokumentation, aus FAKE-NEws werden Tatsachen geschaffen, wo zunächst ein Fragezeichen proforma eingefügt war, werden Wahrheiten erfunden…

Aus Terroristenmund werden Tatsachen konstruiert, der Satz nur beiläufig angefügt, eine unabhängige Bestaätigung für die Angaben gäbe es nicht.

Warum also diese Behautung, ” In dem von Rebellen gehaltenen Ort, blahblahblah , werden mindestens 12 Menschen verletzt,…

Ob sich die Korrespondenten nicht vorstellen können wie sie von den Jund al Aqsa-Terroristen ausgelacht werden, die Presstituierten haben es verdient, wo immer sie im Westen  in inniger Komplizenschaft sitzen…

Aus lächerlichen Fotos und lächerlichen Videoschnipsel werden Wahrheiten durch die Tagesschau und die Douma-Lügner-Mörderbanden  konstruiert.

An diesen Wahrheiten ist genausowenig daran wie an den alten Wahrheiten der Douma-Kehlendurchschneider. Damals machten sie sich etwas mehr Mühe ihre horrende Verbrechen der Armee unterzuschieben. Heute ist das nicht mehr notwendig, schon aus langjähriger Erfahrung, die Journallie frisst alles was sie vorgekaut bekommt.

Guten Appetit…

Notizen East Ghouta:

“Firas Abdullah”, was für ein Lügner. Er erfindet am laufende Band verletzte und tote Zivilisten, er antasiert Luftangriffe zusammen die garnicht stattfanden. Er jongliert mit “Opfer”-Zahlen frei nach Schnauze. Wenn es zu sehr auffällt, löscht er seine Tweets und setzt die Zahlen nach unten… Und dieser Fantast, der schon mit zusammen mit Kopfabschneidern kein gutes Bild abgab, der ist eine der “glaubwürdigen” Tagesschauquellen. Der Terrorist, der jubelte als Zahran Allousch entführte Zivilisten in Eisenkäfige sprerren ließ um sie als menschliche Schutzschilde zu mißbrauchen. Das Terroristensprechrohr der von Menschenrechten nichts hält und über Folterer und Kopfabschneider nur Gutes berichtet, denn sie sind seine Brüder, diesem Propagandisten wird blindlings nachgebabbelt…

Ein IslamArmee, Rahman-Corps und Al-Kaida-Terroristenfürsprecher ohne jeden Skrupel. Ebenso die “White helmets, Terroristen durch und durch.

.https://www.facebook.com/Firas.Al.Abdullah .https://twitter.com/firasabdullah_

 

Kein Unterschied zu anderen White helmets, des Westens finanzierte Killer in Syrien. Mal Terrorist in East-Ghouta, dann sülzender “Menschenschützer” in Videoinszenierungen. Natürlich zeigen die westlichen “Menschenrechtler” nur das falsche, inszenierte Bild welches die Terroristen mit ihren Medienzentern vorführen. Die Wahrheit bleibt auf der Strecke, die Lügen haben Hochkonjunktur!

Übrigens nehmen diese Ost-Ghouta-Terroristen-Propagandisten auch Jahre alte alte Fotos und Videos mit Opfern, die als neu ausgegeben werden.

Aber die Toten, die Opfer in den Wohngebieten in Damascus ohne Terroristen, die sind echt und interessieren die Medien oder den Saftladen in UK nicht die Bohne!

 

Er hat recht wenn er schreibt sie haben seit Jahren versucht die East Ghouta-Terroristen zum einlenken zu bringen. Nun werden sie bekämpft damit da Sterben in den friedlichen Damaszener Stadtteilen endlich aufhört. Hunderte von Opfern, täglich kommen weitere hinzu, die von den westunterstützten Terroristen ermordet wurden und alles weint für die Mörderbanden.

https://sana.sy/en/?p=127979
https://sana.sy/en/?p=127972
https://sana.sy/en/?p=127965

“To those in the West who don’t want us to liberate E. Ghouta, what would you do if thousands of jihadi terrorists capture a huge district near London or Paris?! We have been waiting to solve this peacefully for 5 years now!”

Die Wahrheit stirbt zuerst in USraels verbrecherischen Angriffskriegen und bunten Revolutionen.

usw

 

 

About urs1798

Malerin
This entry was posted in D, Deutschland, EU, Europa, Gerechtigkeit, Grausam, Israel, Katar and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

36 Responses to “IS” als Chlorgas-FAKE-NEWS-Propagandalieferant in der Tagesschau… #East_Ghouta #Idlib #Saraqeb #Sarmine #Chlorine

  1. kellerkindsergartenpreis11052018

    RTL:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: Susanna Gutknecht bezeichnet den Anschluss der Krim an Russland als Annexion, die Jury ist zufrieden
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Peter Kloeppel die Sendung moderiert

    .
    ZDF:
    Bericht aus Syrien: Christian Sievers erzählt die Fake Geschichte dass der Iran Israel mit Raketen angegriffen hätte, die Jury ist sehr zufrieden
    https://www.zdf.de/nachrichten/heute/angriffe-auf-israel-iran-dementiert-beteiligung-100.html
    https://de.sputniknews.com/politik/20180510320652586-iran-raketenangriff-israel/

    https://urs17982.wordpress.com/2018/02/20/is-als-chlorgas-fake-news-propagandalieferant-in-der-tagesschau-east_ghouta-idlib-saraqeb-sarmine-chlorine/comment-page-11/#comment-9932

    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen

    https://deutsch.rt.com/programme/der-fehlende-part/38443-fehlende-part-atlantik-brucke-und/
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: Es Seppelt mal wieder die Jury ist begeistert
    https://de.sputniknews.com/sport/20180511320669230-doping-proben-russland-ermittlung-wada/
    https://de.sputniknews.com/zeitungen/20180427320495457-doping-wada-sanktionen/
    https://de.sputniknews.com/sport/20180427320492982-wada-rodtschenkow-doping-russland-sportler/
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: Jörg Brase bezeichnet die Regierung als Regime, die Jury ist zufrieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Christian Sievers die Sendung moderiert
    Die Jury ist begeistert das Uli Gack aus dem Irak berichtet

    .
    ARTE:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden

    .
    MDR:
    Bericht aus Syrien: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus der Ukraine/Russland: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus Israel/Palästina: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus Jemen: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus Irak: nichts, damit ausgeschieden
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: Es Seppelt mal wieder die Jury ist begeistert und gratuliert Mo Krüger zu ihrer Preisträgerschaft
    https://de.sputniknews.com/sport/20180511320669230-doping-proben-russland-ermittlung-wada/
    https://de.sputniknews.com/zeitungen/20180427320495457-doping-wada-sanktionen/
    https://de.sputniknews.com/sport/20180427320492982-wada-rodtschenkow-doping-russland-sportler/
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Robert Burdy die Sendung moderiert

    .
    ARD:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: weder Fisch noch Fleisch
    http://imemc.org/article/soldiers-attack-nonviolent-protesters-in-jerusalem/
    http://imemc.org/article/army-abducts-three-palestinians-near-qalqilia/
    http://imemc.org/article/isreli-soldiers-invade-homes-in-jenin/
    http://imemc.org/article/army-injures-61-palestinians-in-nablus/
    http://imemc.org/article/another-dawabsha-family-home-targeted-by-israeli-colonizers-with-firebombs/
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen

    https://deutsch.rt.com/programme/der-fehlende-part/38443-fehlende-part-atlantik-brucke-und/
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: Es Seppelt mal wieder gewaltig die Jury ist mehr als nur begeistert
    https://de.sputniknews.com/sport/20180511320669230-doping-proben-russland-ermittlung-wada/
    https://de.sputniknews.com/zeitungen/20180427320495457-doping-wada-sanktionen/
    https://de.sputniknews.com/sport/20180427320492982-wada-rodtschenkow-doping-russland-sportler/
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: Stefan Niemann bezeichnet die Regierung als Regime, die Jury ist zufrieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Jan Hofer die Sendung moderiert
    Die Jury ist begeistert das Stefan Niemann die Sendung moderiert

    .
    Natürlich werden von der Jury auch solche Propaganda-, Desinformationsleistungen, Einseitigkeiten, Falschaussagen, Geschichtsverzerrungen und Verfälschungen, lobende Worte, Zensur, Nachrichtenvertuschung, Selbstbeweihräucherungen Nutzer Sperrungen, Mundtot Machungen, Zuspruch, Verleumdungen und Entschuldigungen berücksichtigt wie diese hier.
    https://nemetico.wordpress.com/2015/10/08/syrien-der-kannibale-war-ein-moderater-und-raqqa-wurde-von-moderaten-al-nusra-fsa-erobert/
    http://www.leftvision.de/lauffeuer
    http://clausstille.com/2015/08/14/ukrainian-agony-der-verschwiegene-krieg-von-mark-bartalmai-im-koelner-odeon-gesehen/
    http://www.rtdeutsch.com/26613/inland/kinopremiere-in-berlin-dokumentation-mitten-aus-der-konfliktzone-ukrainian-agony-der-verschwiegene-krieg/
    http://www.jungewelt.de/2016/01-19/015.php
    http://de.sputniknews.com/panorama/20150724/303449424.html
    https://free21.org/de/content/pdf-das-erste-opfer-des-krieges-ist-die-wahrheit
    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP14115_020815.pdf
    http://www.jungewelt.de/2015/11-02/049.php
    http://www.juedische-stimme.de/?p=1918
    http://www.juedische-stimme.de/?p=1923
    http://www.presserat.de/pressekodex/pressekodex/
    https://fakecheck.rt.com/en/stories
    .

    https://www.rubikon.news/artikel/die-intelligenten-kapieren-nichts
    https://www.nachdenkseiten.de/?p=43915
    https://deutsch.rt.com/inland/69636-mdr-keine-studios-mehr-fuer-propaganda-sender/
    http://www.rationalgalerie.de/schmock/rettung-naht-1.html
    https://www.tagesschau.de/ausland/russland-verweigert-dopingexperten-einreise-101.html
    https://www.tagesschau.de/ausland/israel-syrien-141.html
    https://www.zdf.de/nachrichten/heute/ard-dopingexperte-seppelt-kein-visum-fuer-wm-in-russland-100.html
    https://www.zdf.de/nachrichten/zdf-morgenmagazin/videos/israel-iran-100.html
    https://www.mdr.de/nachrichten/politik/ausland/israel-greift-iranische-ziele-in-syrien-an-100.html
    https://www.mdr.de/nachrichten/politik/ausland/video-196446.html
    https://rtlnext.rtl.de/cms/atomdeal-aufgekuendigt-droht-im-nahen-osten-ein-neuer-flaechenbrand-4160967.html?c=ddbd
    Deshalb entschließt sich die Jury heute den Fake News Award an das erfolgreiche Propagandateam von Der Deutschen Wochenschau zu überreichen. 🙂 Deshalb herzlichen Glückwunsch liebe Mitarbeiter von ARD und Meta.Propagandaschau. 😆 Kellerkinder des Tages.


    .

    Syrien:
    https://nocheinparteibuch.wordpress.com/2018/05/10/evakuierung-von-terroristen-aus-yalda-babila-und-beit-sahm-abgeschlossen/
    http://parstoday.com/de/news/middle_east-i40260-abzug_von_rebellen_aus_der_umgebung_von_damaskus_abgeschlossen
    https://de.sputniknews.com/politik/20180511320667270-syrien-homs-kaempfer-versoehnungszentrum/
    https://sana.sy/en/?p=137182
    https://sana.sy/en/?p=137282
    https://sana.sy/en/?p=137264
    https://sana.sy/en/?p=137177
    https://sana.sy/en/?p=137222
    https://sana.sy/en/?p=137202

    .

    Ukraine:
    https://de.sputniknews.com/panorama/20180511320668025-ukraine-radikale-lemberg-roma/
    https://de.sputniknews.com/politik/20180511320667089-ukraine-usa-rada-kontrolle/

    https://www.osce.org/special-monitoring-mission-to-ukraine/380779

    .

    Israel/Palästina:

    http://media.ws.irib.ir/image/4bhk01bcd5f08e1lvg_200C113.jp

    https://qpress.de/2018/05/11/sender-gleiwitz-auf-golanhoehen-wiederentdeckt/

    https://de.sputniknews.com/videos/20180511320672819-gazastreifen-palaestinenser-proteste/
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970221000406
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970221000388
    http://imemc.org/article/health-ministry-army-kills-one-palestinian-injures-167-in-gaza/
    http://imemc.org/article/israeli-soldiers-injure-two-palestinians-in-kufur-qaddoum-2/
    http://imemc.org/article/soldiers-injure-a-palestinian-with-an-expanding-bullet-near-ramallah/
    http://imemc.org/article/army-injures-15-palestinians-including-a-medic-in-gaza/
    http://imemc.org/article/soldiers-attack-nonviolent-protesters-in-jerusalem/
    http://imemc.org/article/army-injures-three-palestinians-in-gaza-2/
    http://imemc.org/article/sheikh-sabri-banned-from-entering-west-bank-for-four-months/
    http://imemc.org/article/army-abducts-three-palestinians-near-qalqilia/
    http://imemc.org/article/isreli-soldiers-invade-homes-in-jenin/
    http://imemc.org/article/army-injures-61-palestinians-in-nablus/
    http://imemc.org/article/army-fires-gas-bombs-at-palestinians-near-gaza-border-areas-in-gaza/
    http://imemc.org/article/another-dawabsha-family-home-targeted-by-israeli-colonizers-with-firebombs/

    .

    Venezuela/Lateinamerika:
    https://amerika21.de/2018/05/200859/argentinien-iwf-kredite

    .

    Jemen:
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970221000715
    http://www.sabanews.net/en/news495822.htm
    http://www.sabanews.net/en/news495820.htm
    http://www.sabanews.net/en/news495818.htm
    http://www.sabanews.net/en/news495811.htm
    http://www.sabanews.net/en/news495764.htm
    http://www.sabanews.net/en/news495749.htm

    .

    Irak:
    http://parstoday.com/de/news/middle_east-i40270-irakische_volksmobilisierungseinheiten_greifen_is_stellungen_in_syrien_an
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970221000560

    .

    Saudi Arabien:

    .

    Iran:

    .

    Türkei:

    .

    Russland:
    https://de.sputniknews.com/politik/20180511320679853-russland-wirtschaftsunion-china-iran-freihandel/
    https://deutsch.rt.com/wirtschaft/69697-handel-zwischen-china-russland-boom/
    http://russland.capital/moskau-auf-dem-fuenften-platz-unter-den-attraktivsten-staedten-europas-fuer-investoren

    .

    USA:
    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_16/LP05918_110518.pdf
    http://antikrieg.com/aktuell/2018_05_10_warum.htm

    .

    Bananenrepublik Deutschland:
    http://www.rationalgalerie.de/home/knueppel-aus-dem-sack.html
    https://deutsch.rt.com/inland/69701-gewerkschaften-niedriglohnsektor-in-deutschland-groesste-westeuropa/
    https://deutsch.rt.com/international/69633-transatlantiker-alarmiert-gemeinsame-werte-deutschland-usa-erodieren/

  2. kellerkindergartenpreis12052018

    RTL:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Charlotte Maihoff die Sendung moderiert

    .
    ZDF:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen

    https://deutsch.rt.com/programme/der-fehlende-part/38443-fehlende-part-atlantik-brucke-und/
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Christian Sievers die Sendung moderiert
    Die Jury ist begeistert das Ulli Gack aus dem Irak berichtet
    Die Jury ist begeistert das Katja Stresow den Sport moderiert

    .
    ARTE:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: weder Fisch noch Fleisch
    http://parstoday.com/de/news/middle_east-i40310-viele_staaten_boykottieren_eröffnung_der_us_botschaft_in_al_quds
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Nicaragua Bashing: Kolja Kandziora bezeichnet die Regierung als Regime, die Jury ist zufrieden
    Die Jury ist begeistert das Alexander Wolkers aus dem Irak berichtet
    Die Jury ist begeistert das Alionor Carriere aus Polen berichtet
    Die Jury ist begeistert das Cissy Thuilier aus der Wissenschaft berichtet

    .
    MDR:
    Bericht aus Syrien: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus der Ukraine/Russland: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus Israel/Palästina: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus Jemen: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus Irak: nichts, damit ausgeschieden
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Wiebke Binder die Sendung moderiert
    Die Jury ist begeistert das Mo Krüger den Sport moderiert
    In Dresden wurde ein Zigarettenautomat gesprengt, welch eine wichtige Nachricht über die berichtet werden muss. Warum wurde nicht darüber berichtet als es in Wittenberg geschehen ist?

    .
    ARD:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen

    https://deutsch.rt.com/programme/der-fehlende-part/38443-fehlende-part-atlantik-brucke-und/
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: es Seppelt mal wieder die Jury ist begeistert und gratuliert Judith Rakers zu ihrer Preisträgerschaft
    https://de.sputniknews.com/sport/20180511320669230-doping-proben-russland-ermittlung-wada/
    https://de.sputniknews.com/zeitungen/20180427320495457-doping-wada-sanktionen/
    https://de.sputniknews.com/sport/20180427320492982-wada-rodtschenkow-doping-russland-sportler/
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Alexander Stenzel aus dem Irak berichtet

    .
    Natürlich werden von der Jury auch solche Propaganda-, Desinformationsleistungen, Einseitigkeiten, Falschaussagen, Geschichtsverzerrungen und Verfälschungen, lobende Worte, Zensur, Nachrichtenvertuschung, Selbstbeweihräucherungen Nutzer Sperrungen, Mundtot Machungen, Zuspruch, Verleumdungen und Entschuldigungen berücksichtigt wie diese hier.
    https://nemetico.wordpress.com/2015/10/08/syrien-der-kannibale-war-ein-moderater-und-raqqa-wurde-von-moderaten-al-nusra-fsa-erobert/
    http://www.leftvision.de/lauffeuer
    http://clausstille.com/2015/08/14/ukrainian-agony-der-verschwiegene-krieg-von-mark-bartalmai-im-koelner-odeon-gesehen/
    http://www.rtdeutsch.com/26613/inland/kinopremiere-in-berlin-dokumentation-mitten-aus-der-konfliktzone-ukrainian-agony-der-verschwiegene-krieg/
    http://www.jungewelt.de/2016/01-19/015.php
    http://de.sputniknews.com/panorama/20150724/303449424.html
    https://free21.org/de/content/pdf-das-erste-opfer-des-krieges-ist-die-wahrheit
    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP14115_020815.pdf
    http://www.jungewelt.de/2015/11-02/049.php
    http://www.juedische-stimme.de/?p=1918
    http://www.juedische-stimme.de/?p=1923
    http://www.presserat.de/pressekodex/pressekodex/
    https://fakecheck.rt.com/en/stories
    .

    http://www.barth-engelbart.de/?p=203036
    http://spiegelkabinett-blog.blogspot.de/2018/05/aussenminister-heiko-maas-der-supergau.html
    https://publikumskonferenz.de/blog/2018/05/11/weniger-schmiergeld-fuer-die-weisshelme/
    https://www.tagesschau.de/ausland/russland-verweigert-dopingexperten-einreise-103.html
    https://www.tagesschau.de/ausland/deutschland-russland-105.html
    https://www.mdr.de/nachrichten/politik/ausland/israel-greift-iranische-ziele-in-syrien-an-100.html
    https://www.mdr.de/nachrichten/politik/ausland/video-196446.html
    Deshalb entschließt sich die Jury heute den Fake News Award an das erfolgreiche Propagandateam von der Deutschen Wochenschau zu überreichen. 🙂 Deshalb herzlichen Glückwunsch liebe Mitarbeiter von ARD und Meta.Propagandaschau. 😆 Kellerkinder des Tages.


    .

    Syrien:
    https://nocheinparteibuch.wordpress.com/2018/05/11/syrische-flaggen-in-yalda-babila-und-beit-sahm-gehisst/
    https://de.sputniknews.com/politik/20180512320690118-us-koalition-luftangriff-al-hasaka/
    https://de.sputniknews.com/politik/20180512320689215-us-koalition-syrien-angriff/
    https://sana.sy/en/?p=137363
    https://sana.sy/en/?p=137347
    https://sana.sy/en/?p=137325
    https://sana.sy/en/?p=137354
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970222000493

    .

    Ukraine:
    https://www.jungewelt.de/artikel/332234.weder-krieg-noch-frieden.html
    https://www.jungewelt.de/artikel/332235.aufstand-und-geopolitik.html
    https://deutsch.rt.com/international/69755-skandal-im-uno-hauptquartier-ukrainische-soldaten-bedrohen-russischen-diplomaten/
    https://de.sputniknews.com/politik/20180512320693662-ukraine-donezk-lugansk-parlamente-vereinigen-zusammenwirken/
    https://de.sputniknews.com/politik/20180512320689723-ukraine-durchbruch-gorlowka-tote-donezk/
    https://de.sputniknews.com/politik/20180512320689146-usaid-ukraine-zusaetzliche-hilfe/

    https://www.osce.org/special-monitoring-mission-to-ukraine/380950

    .
    Israel/Palästina:

    http://media.ws.irib.ir/image/4bhk01bcd5f08e1lvg_200C113.jp

    https://de.sputniknews.com/politik/20180512320694038-israel-luftangriff-gaza-streifen/
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970222000379
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970222000535
    http://imemc.org/article/pchr-weekly-report-on-israeli-human-rights-violations-in-the-occupied-palestinian-territory-03-09-may-2018/
    http://imemc.org/article/army-abducts-three-palestinians-in-jerusalem-one-in-jenin/
    http://imemc.org/article/army-injures-four-palestinians-near-ramallah/

    .

    Venezuela/Lateinamerika:

    .

    Jemen:
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970222000737
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970222000680
    http://www.sabanews.net/en/news495886.htm
    http://www.sabanews.net/en/news495884.htm
    http://www.sabanews.net/en/news495880.htm
    http://www.sabanews.net/en/news495879.htm

    .

    Irak:
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970222000342

    .

    Saudi Arabien:

    .

    Iran:
    https://www.tagesschau.de/ausland/iranabkommen-sicherheitsrat-101.html

    .

    Türkei:

    .

    Russland:
    https://deutsch.rt.com/programme/einmal-in-russland/69758-einmal-in-russland-nachklang-krieges/

    .

    USA:
    https://www.theblogcat.de/uebersetzungen/caitlin-johnstone-11-05-2018/

    .

    Bananenrepublik Deutschland:
    https://www.nachdenkseiten.de/?p=43908
    https://deutsch.rt.com/inland/69761-von-heiko-maas-halte-ich/

  3. kellerkindergartenpreis13052018

    RTL:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Charlotte Maihoff die Sendung moderiert

    .
    ZDF:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen

    https://deutsch.rt.com/programme/der-fehlende-part/38443-fehlende-part-atlantik-brucke-und/
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Christian Sievers die Sendung moderiert
    Die Jury ist begeistert das Katja Stresow den Sport moderiert

    .
    ARTE:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Nordkorea Bashing: Kolja Kandziora bezeichnet die Regierung als Regime, die Jury ist zufrieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: Rebecca Donauer und Sven Waskönig bezeichnen die Regierung als Regime, die Jury ist zufrieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Cissy Thuilier aus Indonesien berichtet
    Die Jury ist begeistert das Alionore Carriere aus der Kunst berichtet

    .
    MDR:
    Bericht aus Syrien: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus der Ukraine/Russland: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus Israel/Palästina: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus Jemen: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus Irak: nichts, damit ausgeschieden
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Wibke Binder die Sendung moderiert
    Die Jury ist begeistert das Mo Krüger den Sport moderiert

    .
    ARD:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen

    https://deutsch.rt.com/programme/der-fehlende-part/38443-fehlende-part-atlantik-brucke-und/
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Jan Hofer die Sendung moderiert

    .
    Natürlich werden von der Jury auch solche Propaganda-, Desinformationsleistungen, Einseitigkeiten, Falschaussagen, Geschichtsverzerrungen und Verfälschungen, lobende Worte, Zensur, Nachrichtenvertuschung, Selbstbeweihräucherungen Nutzer Sperrungen, Mundtot Machungen, Zuspruch, Verleumdungen und Entschuldigungen berücksichtigt wie diese hier.
    https://nemetico.wordpress.com/2015/10/08/syrien-der-kannibale-war-ein-moderater-und-raqqa-wurde-von-moderaten-al-nusra-fsa-erobert/
    http://www.leftvision.de/lauffeuer
    http://clausstille.com/2015/08/14/ukrainian-agony-der-verschwiegene-krieg-von-mark-bartalmai-im-koelner-odeon-gesehen/
    http://www.rtdeutsch.com/26613/inland/kinopremiere-in-berlin-dokumentation-mitten-aus-der-konfliktzone-ukrainian-agony-der-verschwiegene-krieg/
    http://www.jungewelt.de/2016/01-19/015.php
    http://de.sputniknews.com/panorama/20150724/303449424.html
    https://free21.org/de/content/pdf-das-erste-opfer-des-krieges-ist-die-wahrheit
    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP14115_020815.pdf
    http://www.jungewelt.de/2015/11-02/049.php
    http://www.juedische-stimme.de/?p=1918
    http://www.juedische-stimme.de/?p=1923
    http://www.presserat.de/pressekodex/pressekodex/
    https://fakecheck.rt.com/en/stories
    .

    https://peds-ansichten.de/2018/05/bruecken-bauen/
    https://publikumskonferenz.de/blog/2018/05/13/nachrichtenunterdrueckung-monat-april/
    https://publikumskonferenz.de/forum/viewtopic.php?f=44&t=2590#p8583
    https://publikumskonferenz.de/forum/viewtopic.php?f=44&t=2589#p8582
    https://paulschreyer.wordpress.com/2018/05/11/offener-brief-an-georg-restle/
    https://www.zdf.de/nachrichten/heute/visumsverweigerung-fuer-ard-journalisten-baerbock-deutsche-politiker-sollen-wm-spielen-fernbleiben-100.html
    https://www.zdf.de/nachrichten/heute/forderung-von-gruenen-chefin-politiker-sollten-wm-fernbleiben-100.html
    https://www.mdr.de/nachrichten/politik/ausland/israel-greift-iranische-ziele-in-syrien-an-100.html
    Deshalb entschließt sich die Jury heute den Fake News Award an das erfolgreiche Propagandateam von BHL Propagandasender zu überreichen. 🙂 Deshalb herzlichen Glückwunsch liebe Mitarbeiter von ARTE, der http://www.bild.de für Akademiker. 😆 Kellerkinder des Tages.


    .

    07.05.2018 ARD
    08.05.2018 MDR und RTL
    09.05.2018 RTL
    10.05.2018 ZDF
    11.05.2018 ARD
    12.05.2018 ARD

    Deshalb entschließt sich die Jury heute den Wochenpreis an die erfolgreiche Propagandateam von der Deutschen Wochenschau zu überreichen. 🙂 Deshalb herzlichen Glückwunsch liebe Mitarbeiter von ARD und Meta.Propagandaschau . 😆 Kellerkinder der Woche.


    .

    Syrien:
    https://urs17982.wordpress.com/2018/05/13/damascus-yarmouk-camp-oel-gemaelde-impression-crimes/
    https://nocheinparteibuch.wordpress.com/2018/05/12/kampf-gegen-isis-geht-weiter-voran/
    https://de.sputniknews.com/politik/20180513320698479-russland-syrien-militaerpolizei/
    http://parstoday.com/de/news/world-i40334-neue_syrien_gesprächsrunde_morgen_in_astana
    https://sana.sy/en/?p=137490
    https://sana.sy/en/?p=137420
    https://sana.sy/en/?p=137415
    https://sana.sy/en/?p=137384

    https://sana.sy/en/?p=137476
    https://sana.sy/en/?p=137480

    .

    Ukraine:
    https://de.sputniknews.com/politik/20180512320695039-ukraine-rueckgewinnung-plan-donbass-lugansk/

    https://www.osce.org/special-monitoring-mission-to-ukraine/380968

    .

    Israel/Palästina:

    http://media.ws.irib.ir/image/4bhk01bcd5f08e1lvg_200C113.jp

    https://www.jungewelt.de/artikel/332292.gerecht-wäre-die-rückkehr-aller-geflüchteten.html
    http://parstoday.com/de/news/middle_east-i40336-europäer_boykottieren_einweihungszeremonie_der_us_botschaft_in_al_quds
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970223001036
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970223000415
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970223000383
    http://www.presstv.com/Detail/2018/05/13/561577/Over-1000-Israeli-settlers-attack-alAqsa-Mosque-in-occupied-alQuds
    http://imemc.org/article/israeli-soldiers-abduct-seventeen-palestinians-in-the-west-bank-5/
    http://imemc.org/article/army-abducts-a-palestinian-injures-several-others-in-ramallah/
    http://imemc.org/article/palestinian-child-dies-from-wounds-suffered-friday/
    http://imemc.org/article/israeli-air-force-bombs-northern-gaza/

    .

    Venezuela/Lateinamerika:

    .

    Jemen:
    http://www.sabanews.net/en/news495991.htm
    http://www.sabanews.net/en/news495979.htm
    http://www.sabanews.net/en/news495905.htm
    http://www.sabanews.net/en/news495903.htm

    .

    Irak:
    http://parstoday.com/de/news/middle_east-i40328-parlamentswahl_im_irak_al_nasr_liste_von_ministerpräsident_liegt_vorne

    .

    Saudi Arabien:

    .

    Iran:

    .

    Türkei:

    .

    Russland:

    .

    USA:
    https://deutsch.rt.com/meinung/69719-nach-ausstieg-aus-atomabkommen-john-boltons-blutige-plaene-fuer-den-iran/

    .

    Bananenrepublik Deutschland:

  4. kellerkindergartenpreis14052018

    RTL:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina:
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Maik Meuser die Sendung moderiert
    Die Jury ist begeistert das Ulrike von der Groeben den Sport moderiert

    .
    ZDF:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina:
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen

    https://deutsch.rt.com/programme/der-fehlende-part/38443-fehlende-part-atlantik-brucke-und/
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: es Seppelt mal wieder, die Jury ist begeistert
    https://deutsch.rt.com/meinung/69832-emporungswellen-deutschen-journalisten-wird-visum-verweigert/
    https://de.sputniknews.com/sport/20180511320669230-doping-proben-russland-ermittlung-wada/
    https://de.sputniknews.com/zeitungen/20180427320495457-doping-wada-sanktionen/
    https://de.sputniknews.com/sport/20180427320492982-wada-rodtschenkow-doping-russland-sportler/
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Petra Gerster die Sendung moderiert

    .
    ARTE:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine/Russland: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina:
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Nazan Gökdemir die Sendung moderiert
    Die Jury ist begeistert das Frank Dürr aus Israel/Palästina berichtet
    Die Jury ist begeistert das Sofie Rosenzweig aus Israel/Palästina berichtet
    Die Jury ist begeistert das Cissy Magne aus Israel/Palästina berichtet
    Die Jury ist begeistert das Thomas Simon aus Frankreich berichtet

    .
    MDR:
    Bericht aus Syrien: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus der Ukraine/Russland: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus Israel/Palästina:
    Bericht aus Jemen: nichts, damit ausgeschieden
    Bericht aus Irak: nichts, damit ausgeschieden
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Wibke Binder die Sendung moderiert
    Die Jury ist begeistert das Mo Krüger den Sport moderiert

    .
    ARD:
    Bericht aus Syrien: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus der Ukraine: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Israel/Palästina:
    Bericht aus Jemen: Friede, Freude, Eierkuchen
    Bericht aus Irak: Friede, Freude, Eierkuchen

    https://deutsch.rt.com/programme/der-fehlende-part/38443-fehlende-part-atlantik-brucke-und/
    DDR Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    China Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Russland Bashing: es Seppelt mal wieder, die Jury ist begeistert
    https://deutsch.rt.com/meinung/69832-emporungswellen-deutschen-journalisten-wird-visum-verweigert/
    https://de.sputniknews.com/sport/20180511320669230-doping-proben-russland-ermittlung-wada/
    https://de.sputniknews.com/zeitungen/20180427320495457-doping-wada-sanktionen/
    https://de.sputniknews.com/sport/20180427320492982-wada-rodtschenkow-doping-russland-sportler/
    Nordkorea Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Venezuela Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Brasilien Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Linken Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Iran Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Kuba Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    USA Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Weißrussland Bashing: nichts, damit ausgeschieden
    Die Jury ist begeistert das Jens Riewa die Sendung moderiert
    Die Jury ist begeistert das Volker Schwenk über Fußball berichtet

    .
    Natürlich werden von der Jury auch solche Propaganda-, Desinformationsleistungen, Einseitigkeiten, Falschaussagen, Geschichtsverzerrungen und Verfälschungen, lobende Worte, Zensur, Nachrichtenvertuschung, Selbstbeweihräucherungen Nutzer Sperrungen, Mundtot Machungen, Zuspruch, Verleumdungen und Entschuldigungen berücksichtigt wie diese hier.
    https://nemetico.wordpress.com/2015/10/08/syrien-der-kannibale-war-ein-moderater-und-raqqa-wurde-von-moderaten-al-nusra-fsa-erobert/
    http://www.leftvision.de/lauffeuer
    http://clausstille.com/2015/08/14/ukrainian-agony-der-verschwiegene-krieg-von-mark-bartalmai-im-koelner-odeon-gesehen/
    http://www.rtdeutsch.com/26613/inland/kinopremiere-in-berlin-dokumentation-mitten-aus-der-konfliktzone-ukrainian-agony-der-verschwiegene-krieg/
    http://www.jungewelt.de/2016/01-19/015.php
    http://de.sputniknews.com/panorama/20150724/303449424.html
    https://free21.org/de/content/pdf-das-erste-opfer-des-krieges-ist-die-wahrheit
    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP14115_020815.pdf
    http://www.jungewelt.de/2015/11-02/049.php
    http://www.juedische-stimme.de/?p=1918
    http://www.juedische-stimme.de/?p=1923
    http://www.presserat.de/pressekodex/pressekodex/
    https://fakecheck.rt.com/en/stories
    .

    https://deutsch.rt.com/meinung/69832-emporungswellen-deutschen-journalisten-wird-visum-verweigert/
    https://deutsch.rt.com/russland/69816-rt-chefredakteurin-zu-mdr-neuregelung/
    https://www.tagesschau.de/ausland/wm-russland-105.html
    Deshalb entschließt sich die Jury heute den Fake News Award an die erfolgreichen Propagandateams von Deutschen Wochenschau und der Zweiten Deutschen Wochenschau zu überreichen. 🙂 Deshalb herzlichen Glückwunsch liebe Mitarbeiter von ARD und ZDF. 😆 Kellerkinder des Tages.


    .

    Syrien:
    https://urs17982.wordpress.com/2018/05/14/wenn-vor-dem-idlib-sarmin-weisshelm-hauptquartier-exekutionen-stattfinden/
    https://nocheinparteibuch.wordpress.com/2018/05/13/eliminierung-von-isis-geht-weiter/
    https://vimeopro.com/user18759085/impressions-from-syria-2018
    http://parstoday.com/de/news/world-i40376-9._runde_der_astana_gespräche_ohne_us_präsenz
    https://sana.sy/en/?p=137647
    https://sana.sy/en/?p=137602
    https://sana.sy/en/?p=137625
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970224001016
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970224000554

    .

    Ukraine:
    https://de.sputniknews.com/panorama/20180514320715581-menschen-krieg-donbass/

    .

    Israel/Palästina:

    http://media.ws.irib.ir/image/4bhk01bcd5f08e1lvg_200C113.jp

    http://mediathek.rbb-online.de/tv/Dokumentation-und-Reportage/Zensierte-Stimmen/rbb-Fernsehen/Video?bcastId=3822114&documentId=52376864
    http://palaestina.org/index.php?id=160&tx_ttnews%5Btt_news%5D=816&cHash=8ad59e638887ea8c93a4c861a2446c80
    http://www.antikrieg.com/aktuell/2018_05_13_westliche.htm
    http://parstoday.com/de/news/middle_east-i40372-zahl_palästinensischer_todesopfer_stieg_auf_über_41
    http://parstoday.com/de/news/middle_east-i40342-proteste_in_46_ländern_gegen_verlegung_der_us_botschaft
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970224000362
    http://imemc.org/article/moh-army-kills-37-palestinians-in-gaza/
    http://imemc.org/article/army-injures-many-palestinians-north-of-jerusalem/
    http://imemc.org/article/moh-army-kills-eight-palestinians-injures-at-least-512-in-gaza/
    http://imemc.org/article/army-installs-two-iron-gates-on-roads-leading-to-farmlands-near-bethlehem/
    http://imemc.org/article/israeli-soldiers-abduct-six-palestinians-in-the-west-bank-5/
    http://imemc.org/article/army-injures-four-palestinians-in-gaza/
    http://imemc.org/article/israeli-soldiers-invade-southern-and-northern-gaza-injure-two-palestinians/

    .

    Venezuela/Lateinamerika:

    .

    Jemen:
    https://de.sputniknews.com/politik/20180514320707108-saudi-arabien-raketen-angriff-huthi-rebellen-jemen/
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970224000401
    http://www.sabanews.net/en/news496087.htm
    http://www.sabanews.net/en/news496084.htm

    .

    Irak:
    http://en.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13970224000913

    .

    Saudi Arabien:

    .

    Iran:

    .

    Türkei:

    .

    Russland:
    https://deutsch.rt.com/meinung/69721-der-einsame-tod-des-mannes-der-die-welt-gerettet-hatte-vor-einem-jahr-starb-stanislaw-petrow/

    .

    USA:
    http://antikrieg.com/aktuell/2018_05_14_johnbolton.htm

    .

    Bananenrepublik Deutschland:
    https://www.jungewelt.de/artikel/332372.sparen-bei-den-ärmsten.html
    https://www.nachdenkseiten.de/?p=43931

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.